Produkttest: GlossyBox Oktober

Ich habe euch ja schonmal die GlossyBox. Diesen Monat darf ich es allerdings nochmal, was mich sehr freut da die Box diesmal was ganz besonderes ist!
Produkttest: GlossyBox Oktober
Für alle die bis jetzt noch keinen Bericht dazu gelesen haben und nicht wissen was eine GlossyBox ist mal eine kurze Zusammenfassung. Bei GlossyBox kann man ein Abo einrichten. Das kostet 10€ pro Monat. Was bekommt man nun für die 10€? Jeden Monat zum Monatsende eine hübsche Box per Post die mit 5 Beautyprodukten gefüllt ist. Immer etwas anderes. Mal Shampoo, Lippenstift, Deo, Mascara und vieles mehr. Teilweise sind die Produkte in Originalgröße und teilweise in Probengröße. Es gibt aber nie so kleine Pröbchen wie in der Drogerie. Wenn ich nun meinen Bericht weiterlest werdet ihr sehen was so an Euro-Wert in den Boxen ist und ihr werdet sehen das sich die 10€ lohnen!
Die Box die ankam sah von aussen erstmal ganz normal aus. Ich mag diese kleinen Boxen ja total und sammel die schon. Sie sind stabil und haben eine schöne Größe für Schmuck, Nageldesign Sachen, Nähzeugs, kleine Sammlungen oder sonstwas.
Produkttest: GlossyBox Oktober
Beim aufmachen merkte ich den ersten Unterschied. Normalerweise ist da ein rosa Siegel und ein rosa Schleifchen. Diesen Monat war das orange...es ist eine Halloween Box!!!
Produkttest: GlossyBox Oktober
Auch die schwarzen Papierkrissel zum schützen der Artikel sind diesmal orange. sieht total genial aus. Zu der üblichen Karte mir der Artikelbeschreibung kam noch eine zweite ganz in orange. Darauf ist ein Rezept für eine Beauty Kürbismaske.
Produkttest: GlossyBox Oktober
Nun aber zum Inhalt. ;) Ich war erstaunt wie schwer meine GlossyBox diesmal war. Der Inhalt zeigt aber warum.
Produkttest: GlossyBox Oktober
Ich fange auch gleich mit dem schweren Produkt an. ALÓ Allure ist ein Getränk!
Produkttest: GlossyBox Oktober
So was hatte ich noch nie in einer GlossyBox...mal was ganz anderes! Das ganze besteht aus Aloe Vera, Aloe Vera Saft und Blattmark. Es wird ohne künstliche Farb-, Armona- und Konservierungsstoffe hergestellt. Es vitalisiert den Körper und Geist und sorgt für Schönheit von innen.
Es riecht recht süßlich und innen schwimmen Aloe Vera Stücke. Die Flasche hat 500ml Inhalt. Auf meinem steht Aloe Vera, Granatapfel und Cranberry. Daher wohl der süßliche Geruch. Geschmacklich ist es aber eher etwas herber, also nix quitschsüßes. Es ist schön fruchtig und angenehm zu trinken. Die Stückchen sind klein und somit net störend beim trinken. Die 500ml sind Originalgröße und kosten normalerweise 2,50€.
Dann war eine Flasche MOROCCANOIL Öl dabei.
Produkttest: GlossyBox Oktober
Ein Segen für überbeanspruchtes Haar ist ist diese innovative Ölpflegebehandlung. Sie regeneriert Schäden im Haar, die durch Inhaltsstoffe aus Shampoo und Coloration, aber auch Hitze und Umwelteinflüsse entstanden sind.
Ich färbe ja mein Haar und war deshalb neugierig. Skepsis war ja schon da ob das Haar dann net ölig wird. Man wäscht das Haar wie gewöhnt und dann verteilt man ein bissl vom Öl darin. Danach normal fönen und stylen. Ich habe es nun 2 mal genutzt...fettig wird das Haar nicht....ob es allerdings etwas bewirkt kann ich noch net sagen. Dafür werd ich es noch öfters nutzen müssen. :) Das Originalprodukt hat 100ml und kostet 45€. In dem Fläschchen aus der GlossyBox sind 10ml.
Eine Age Balance Tagespflege von KALODERMA war auch noch mit dabei.
Produkttest: GlossyBox Oktober
Der exklusive Intensiv-Zellschutz-Komplex dieser Creme wirkt der Hautalterung aktiv und effektiv entgegen. Ein ausgewogenes UVA/UVB-Filtersystem schützt die Haut zusätzlich und sorgt für einen strahlenden Teint.
Bei Cremes ist mir das wichtigste immer der Duft. Es muss ja ins Gesicht und wenn der net gefällt hat die Creme keine Chance. Die Kaloderma hat einen ganz dezenten Duft, der leicht pudrig ist. Sehr angenehm also. Die Konsistenz ist auch gut..etwas weicher, aber nicht flüssig. Ein kleines bisschen reicht und das lässt sich sehr gut verteilen. Sie zieht recht schnell ein und hinterlässt ein ganz weiches Gefühl auf der Haut. Wie das ganze Langzeit wirkt steht noch offen, aber der Anfang ist sehr gut und mir gefällt die Creme sehr. Die Originalgröße ist 50ml und kostet 14,99€. In der GlossyBox war eine 5ml Dose.
Dann kam noch ein Sweet Lips Lip Gloss von MISSLYN.
Produkttest: GlossyBox Oktober
Mit pflegendem Sheaöl und schimmernden Partikeln sorgt der hochglänzende Lip Gloss "Sweet Lips" für zarte, volle Lippen.
Ich muss zugeben was mich am meisten begeistert hat ist der Aplikater. Der ist mit einer Rundung so geformt das er sich perfekt den Lippen anpasst und das auftragen, selbst ohne Spiegel, perfekt funktioniert. Er ist schön cremig und verteilt sich sehr gut. Meiner kam in der Farbe Aprilkot, was eine schöne Farbe ist. Sie ist dezent und trotzdem haben die Lippen leicht geglittert. Die Form des ganzen Lip Gloss gefällt mir...passt perfekt in jede Tasche. In der GlossyBox war eine Originalgröße mit 8ml die normal 4,95€ kostet. Diesen Lip Gloss werde ich definitiv suchen gehen und nachkaufen.
Das letzte Produkt war einfach perfekt für mich. A-DERMA Lippenbalsam.
Produkttest: GlossyBox Oktober
Reichhaltige SOS-Pflege, die Sie strapazierte oder trockene Lippen vergessen lässt. Gerade jetzt im Herbst zaubert Ihnen dieser Balsam ein Lächeln ins Gesicht.
Ich als Lippenpflegestift Junkie brauche ja so was ständig und es ist immer interessant neue kennenzulernen. Es ist kein Stift wie ich ihn üblicherweise habe. sondern eine Tube. Mit leichtem Druck kann man den Inhalt dosieren und mit der Spitze auftragen. Es ist keine weiche Creme sondern eine festere die darin ist. Einmal aufgetragen wird sie aber schon weich und verteilt sich perfekt auf den Lippen. Ich finde sie Geschmacksneutral, was für mich perfekt ist. Diese Lippenpflege wird mich nach Dubai begleiten, da ich dort eine gute dabei haben will um die Lippen vor der Sonne zu schützen. Auch hier war eine Originalgröße in der GlossyBox mit 15ml. Der Preis ist 7,90€.
Alle 5 Produkte fand ich mal wieder toll. 2 werden definitiv nachgekauft und der Rest mal sehen. :P Ich habe natürlich für euch mal wieder mitgerechnet. Anhand der Originalpreise und der Größen habe ich ausgerechnet was welches Produkt kosten würde...meine Oktober GlossyBox hat einen Wert von 21,35€ plus 4,10€ Versand. Da sind doch 10€ die so eine Box kostet echt nix!
Es ist auch net jede GlossyBox gleich. Da ich ja noch ein Abo habe kam meine normale GlossyBox auch noch und es waren einige andere Produkte drin. Wenn also Mutter und Tochter je eine Box abonnieren heisst das net das sie das selbe bekommen. Es ist immer eine Überraschung was drin ist. Ich habe ja ein Abo und freue mich jeden Monat aufs neue. :)
Wer nun eher was für den Mann mag kann auch vorbeischauen, da es nun auch eine GlossyBox Men gibt. Die kostet 15€ und kommt alle 3 Monate. Ausserdem gibt es jetzt auch noch die GlossyBox Style. Dort geht es um Accesoires und Mode. Wer so was mag sollte auch dort mal vorbeischauen. :)
Produkttest: GlossyBox Oktober

wallpaper-1019588
Das schönste Muttertagsgeschenk / Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Alternative Fakten als Unwort des Jahres
wallpaper-1019588
Dokumentation: "Sie werden mich lieben, wenn ich tot bin" / "They'll Love Me When I'm Dead" [USA 2018]
wallpaper-1019588
7 Situationen die jede Frau kennt, wenn sie ihre „Erdbeerwoche“ hat.
wallpaper-1019588
Weihnachtsplätzchen, Klassiker - Vanillekipferl
wallpaper-1019588
Noch mehr botanische Kalender für 2019 und die Gewinnerinnen!
wallpaper-1019588
Der Raquette-Graben
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 50/18