Produkttest: Das "Dehnungsstreifen-Pflegeöl" von Weleda

Produkttest: „Das Leben ist bunt, aber nicht immer streifenfrei.
Dehnungsstreifen können leicht entstehen, wenn der Körper rasch wächst und die Haut dafür nicht elastisch genug ist. Auch ohne Schwangerschaft.(...)"
Quelle: http://www.weleda.de/Naturkosmetik/Koerperpflege/Koerperoele/Dehnungsstreifen-Pflegeoel.html
Doch was ist dran am Weleda Dehnungsstreifen-Pflegeöl?
Ragna hat das Produkt für euch mal ein wenig genauer unter die Lupe genommen... .
Das Öl wird in einer leicht pastellfarbenen Verpackung geliefert. Die Flasche enthält 50ml. Die Flüssigkeit an sich hat eine leicht gelbliche Färbung. Den Geruch kann man durchaus als "blumig und frisch" bezeichnen. Im Allgemeinen lässt sich die Flüssigkeit gut auf der Haut verteilen und hinterlässt – erstaunlicherweise – ein gar nicht mal so öliges Gefühl.
Dennoch braucht es eine gewisse Zeit, bis alles wirklich komplett eingezogen ist (mind. fünf Minuten) und die Kleidung wieder angezogen werden kann. Ich nutze das Öl seit einer Woche zweimal täglich. Ob es die Haut nun wirklich strafft, so wie es auf der Packung angegeben ist, wird der Langzeittest zeigen.
Ich bin gespannt und werde das Öl weiterhin nutzen.
Zum Füllstand: Nach einer Woche ist es noch gut 2/3 des Öls in der Flasche.
Wer hat Erfahrungen mit dem Produkt gemacht?
Freu mich auf Eure Meinungen zum Weleda Dehnungsstreifen-Pflegeöl!
Liebst, Ragna
Ragna Afflerbach

wallpaper-1019588
Zu viel Protein: So reagiert dein Körper
wallpaper-1019588
Baby-Signale: So deuten Sie, was Ihr Baby braucht
wallpaper-1019588
Richtiges Lagern im Kühlschrank: Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
Kauartikel für Hunde