Produkttest Camgloss Spider Tripod

Hallo liebe Leser, 
mir wurde das Kamera Stativ "Camgloss Spider Tripod" freundlicherweise von 
TECHNIK direkt http://www.technikdirekt.dezur Verfügung gestellt. 
Produkttest  Camgloss Spider Tripod

Zunächst einmal die technischen Daten und Angaben vom Hersteller : 

Camgloss Spider Tripod – Vielseitig und überall einsetzbar

Das ideale Stativ für ungewöhnliche Einsatzorte. Ob auf Felsen, in Bäumen, an Zäunen oder einfach auf der grünen Wiese: Mit seinen flexiblen Stativbeinen lässt sich das Camgloss Spider Tripod optimal an unebene Böden anpassen. Oder Sie klemmen das Stativ an Geländer, Äste, Gartenzäune ... So entstehen ungewöhnliche Aufnahmen aus besonderen Blickwinkeln. Eine praktische Schnellkupplungsplatte ermöglicht ein unkompliziertes und schnelles Aufsetzen von Kamera oder Camcorder.
Camgloss Spider Tripod: das Klemmstativ für den perfekten Schnappschuss - immer und überall
  • Maße: 27 cm (Höhe, Beine angelegt)
  • Gewicht: 165 g
  • Geeignet für Foto- und Videokameras bis 1500 g
AllgemeinFarbe   schwarz Gewicht (kg)   0,17 Gewinde     1/4´´

Mein Test: 

Ich habe heute den schönen warmen Okober Tag genutzt um mir das Stativ genauer anzuschauen und natürlich zu testen. 
Das Stativ ein klein, Handlich und leicht und damit ideal um Outdoor Fotos zu schissen. Es lag ein kleines Handbuch  im Paket dabei das allerdings nicht der Rede wert ist. Getestet wurde das Stativ mit einer Kodak EasyShare ZD710. Was gleich von zu Anfang negativ auffiel, das man es nicht mit Handy zusammen nutzen kann, da man die Kamara über ein Gewinde mit dem Stativ verbindet. Direkt darunter ist eine Schnellverschluss. Dieser ist praktisch um die Kamara auf das Stativ zu setzen ohne sie immer lange festschrauben zu müssen. So kann man beides getrennt in jeden Rucksack unterbringen und hat es dennoch schnell einsatzbereit.
Ich habe das Stativ in verschiedenen Situationen gestet. 
Einmal habe ich das Stativ an einer Kletterstange befestigt. Es hat sehr gut gehalten
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
Auf einem Mauer Vorsprung
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
Auf dem Boden
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
Auf einem Beton Poller
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
An einem Brücken Geländer
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
An einem Geländer
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
Produkttest  Camgloss Spider Tripod
Die Stativbeine halten sehr gut wie ich finde, allerdings darf die Kamera nicht allzu schwer sein, da das Kugelgelenk nicht sehr stabil ist und dann gerne die Kamara zur schweren Seite weg knickt. Also von schweren Objektiven würde ich abraten. Fazit: Für Extremsportler und Hobby Fotografen oder die fun auf ungewöhnliche Bilder haben ist es sicher geeignet. Bei (Halb-)Profi mit schweren Objektiven und riesen Kamaras wäre ich da mehr als skeptisch.
 

wallpaper-1019588
Offizielles Raspberry Pi PoE HAT für den Raspberry Pi 3 B+ vorgestellt
wallpaper-1019588
Champignonsuppe mit Kartoffeln
wallpaper-1019588
Horrorkomödien #3 | DER KLEINE HORRORLADEN (1986) von Frank Oz
wallpaper-1019588
Cooler LTD Ride #1
wallpaper-1019588
Auf der neuen Platte vertont Annie Clark ihre letztjährige LP “MASSEDUCTION“ komplett akustisch • full Album stream
wallpaper-1019588
Yogurt Community Switzerland: Einblick in die (vorerst) letzte Testrunde
wallpaper-1019588
Daniela’s – Spendenaktion für Notfaelle Worms e.V.
wallpaper-1019588
Gastbeitrag: Drei packende Kämpfe in Pulheim