|Produkttest| Arla Buko Rucola Pesto und Hellas

Mediterranen Frischkäsegenuss auf italienische und griechische Art war im letzten Monat das Motto im brandnooz Blogger-Club, denn die beiden neuen Sorten Arla Buko Rucola Pesto und Hellas durften von 2000 Noozies getestet werden, die von jeder der beiden Sorten 3 Pakete zum ausgiebigen Probieren erhielten.

Meine Styroporbox, in der die Frischkäsepackungen geliefert wurden, wurde von meinem Arbeitskollegen in Empfang genommen, der mich am nächsten Tag neugierig fragte, was ich mir denn da bestellt hätte. Schnell klärte ich ihn auf, dass ich an regelmäßigen Produkttests im Internet teilnehme und anschließend darüber auf meinem Blog berichte, was völliges Neuland für ihn war.

In der Mittagspause wollte ich einen ersten Eindruck von der Sorte des Jahres Rucola Pesto gewinnen und probierte ihn pur auf Brötchen. Durch das enthaltene Basilikum und den Rucola schmeckt er sehr kräftig und mir kam die Idee, dass diese Würze ideal Gerichte der italienischen Küche verfeinern könnte, schließlich nutze ich Frischkäse oft als Verfeinerung von Gerichten in meiner Küche.

Arla Buko

Ein schnelles, unkompliziertes und sehr delikates Gericht, wo sich Rucola Pesto sehr bewährt hat, ist der Tomate-Mozzarella-Auflauf.

Hierfür einfach 4 Scheiben Toastbrot mit Buko Rucola Pesto bestreichen und in eine Auflaufform legen. Darauf im Wechsel eine Schicht Tomaten- und Mozzarellascheiben legen und diese mit einigen Tropfen Olivenöl sowie etwas Salz und Pfeffer würzen. Den Auflauf für ca. 15 Minuten bei 180°C im Backofen überbacken.

Viele tolle Rezepte, die mit Frischkäse zubereitet werden können, sind übrigen auf Arla Foods zu finden. Schon beim ersten Querlesen habe ich bereits einige Gerichte gesichtet, die sich so schmackhaft anhören, dass ich sie garantiert nachkochen werde.

Die Sorte Hellas erinnert an das klassische griechische Tzatziki und schmeckt pur sehr lecker auf frischem Brot und Baguette. Als Basis für Knoblauchcreme, die gut als Dip zu Gegrilltem gereicht werden kann, einfach einen Becher Arla Buko Hellas mit einem kleinen Becher Magerquark verrühren und nach Belieben 1 frische Knoblauchzehe sowie etwas frischen Schnittlauch hinzufügen.

Mein Fazit: Beide Sorten sind lecker, wobei ich als pure Variante die Sorte Hellas bevorzuge. Rucola Pesto hat sich zum Kochen und Verfeinern bewährt und gibt so manchem mediterranen Gericht den letzten Schliff.

Kommentare


wallpaper-1019588
Der wahre Grund, warum Babys weinen
wallpaper-1019588
Schweiger PopUp Restaurant
wallpaper-1019588
#RealTalk: Macht dich dein Job krank?
wallpaper-1019588
Keine Kutschfahrten mehr zwischen 12:00 und 18:00 Uhr?
wallpaper-1019588
10 Jahre Fleischfrei
wallpaper-1019588
Knowsum veröffentlicht am 07. Dezember seine “Lush Space Daze LP”
wallpaper-1019588
Landwirtschafts-Simulator 17 - #018
wallpaper-1019588
GearBest-Deals vom 15. November 2018 – Pocophone F1 aus EU-Warehouse für 302.60 Euro