Produkt der Woche - Schwedisches Müsli

Vor einigen Tagen entdeckten wir hier in Schweden ein ganz leckeres Rezept, welches mit wenig Aufwand selbst gemacht ist und wirklich echt lecker schmeckt. Man nehme zwei bis vier Äpfel, Haferflocken und einen Beerensaft der Wahl, bspw. Moosbeerensaft oder passend zur Pollenflugsaison Birkensaft.
Denn bekanntlich kann Birkensaft Birkenpollenallergikern helfen, worüber mehrfach die skandinavische Presse berichtete und was auch einfach daran zu sehen ist, dass es im Land der Birken, in Finnland Birkenpollenallergien eher unbekannt sind.
Als erstes werden die Äpfel gerieben und damt Saft in eine Schale gegeben. Dann langsam die ersten Haferflocken hinzufügen, umrühren und diesen bitte etwas Zeit geben, sich vollsaugen zu können. Dann die nächsten Haferflocken hinzugeben und wieder umrühren. Man sieht sehr schnell, wenn die richtige Menge erreicht ist. Denn irgendwann nehmen die Haferflocken keinen Apfelsaft mehr auf.
Der so entstandene von manchen auch spöttischerweise Pamps genannte Kloss aus geriebenen Apfel und Haferflocken wird abschliessend mit Beerensaft abgeschmeckt. Und fertig ist ein Müsli, welches uns einerseits dank der Haferflocken genügend Ballaststoffe für den Tag gibt und andererseits aus dem Mix von Apfel und Beerensaft die nötigen Vitamine und Antioxydantien.
Denn die nordischen Beerensäfte sind wahrlich gesund und werden nicht ohne Grund seit altersher vorbeugend gegen die verschiedensten Krankheiten getrunken. Blaubeeren helfen bspw. gegen Bluthochdruck, Moosbeeren beugen Harnwegsinfektionen vor, Birkensaft kann für Pollenallergiker die Lösung sein und Moltebeersaft hat bekanntlich einen sehr hohen Anteil an Vitamin C.

wallpaper-1019588
Klaustrophobische Schuldzuweisungen in zusammengeschusteter Figurenkonstellation
wallpaper-1019588
Doppelschlag – Jungle veröffentlichen gleich zwei neue Songs
wallpaper-1019588
Du bist, was du isst
wallpaper-1019588
Blog to go - Tina auf der LBM 2018
wallpaper-1019588
Die 5 schönsten Leuchttürme an der niedersächsischen Nordsee
wallpaper-1019588
Das Almdorf Seinerzeit – Luxus in den Nockbergen
wallpaper-1019588
Erste Einschätzung der Flutkatastrophe spricht von „Millionenschaden“
wallpaper-1019588
Tierhaarallergie mit Naturheilkunde behandeln