Prodrive übernimmt V8 Supercars Team Ford Performance Racing

9Ford Performance Racing kurz FPR galt als inoffizielles Ford Werksteam bei den V8 Supercars (so wie 888 als inoffizielles Holden Werksteam gilt), doch heute morgen kam der Knall. Das britische Team und Rennwagenbauer Prodrive übernimmt FPR. Die FPR Besitzer Rod Nash und “Rusty” French übergeben das Team an die Jungs von David Richards.

FPR nimmt seit 10 Jahren bei den V8 Supercars teil und erlebte 2012 sein erfolgreichstes Jahr als Will Davison (Bild) lange um den Titel mitkämpfte, aber am Ende an Jamie Whincup abgab, da er zu Saisonende anfing zu schwächeln.

 


wallpaper-1019588
Bild der Woche: Ringelnatter
wallpaper-1019588
Vereiert
wallpaper-1019588
Meditation für Geist und Seele
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit den Coolen Blogbeiträgen der Woche!
wallpaper-1019588
Neuer Trailer zu Harry Potter Wizards Unite veröffentlicht
wallpaper-1019588
DIY Flammen Kürbis schnitzen
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10: Drei Modelle scheinen geplant zu sein
wallpaper-1019588
Weniger ist mehr