Privatinsel von MSC Cruise

Privatinsel von MSC Cruise

Bau des"Ocean Cay MSC Marine Reserve" hat begonnen

UPDATE 17. Januar 2017
Der Spatenstich für die neue Privatinsel von MSC Cruises auf den Bahamas, östlich von Florida, ist endlich erfolgt. Der Premierminister der Bahamas Perry Gladstone Christie und Pierfrancesco Vago, Executive Chairman MSC Cruises waren anwesend.

Die Schiffe von MSC Schiffe können direkt an der Insel anlegen und das sonst üblich Tendern entfällt. Dafür wird ein eigener Liegeplatz mit Pier gebaut.

„Die Insel bietet 3,5 Kilometern Strand, kristallblaues Wasser und eine einzigartige Meeresflora und -fauna. Sie besitzt feinsten Korallensand und nach Abschluss der Arbeiten werden die Küstengewässer zur Heimat traumhafter Korallen und exotischer Meerestiere. MSC bietet seinen Gästen ein exklusives und einzigartiges Erlebnis in der Karibik." so ein Sprecher von MSC Cruises.

Ab November 2018 laufen die Kreuzfahrtschiffe von MSC Ocean Cay MSC Marine Reserve an.

MSC Kreuzfahrten verschiebt die Eröffnung seiner Privatinsel auf den Bahamas. Nach Angaben von MSC wird die Erlebnisinsel " Ocean Cay MSC Marine Reserve " nicht wie geplant im Dezember 2017, sondern erst im Oktober 2018 fertig werden. Für die Bauarbeiten brauche man mehr Zeit. Der Spatenstich für die neue Privatinsel ist für den 6. Oktober 2016 geplant.

Die geplanten Kreuzfahrten der MSC Seaside, MSC Divina und MSC Opera werden umgeroutet und nun Nassau auf den Bahamas anlaufen.

Nach Angaben von MSC entsteht auf der Insel ein Amphitheater mit 2.000 Plätzen. Per Zipline kann man Ocean Cay überqueren. Highlight der Privatinsel "Ocean Cay MSC Marine Reserve" ist, dass die Kreuzfahrtschiffe direkt an der Pier anlegen können. Ein Tendern ist nicht mehr nötig. Ocean Cay MSC Marine Reserve ist die einzige Privatinsel bei der dies möglich ist.
Für die Passagiere des MSC Yacht Clubs entsteht ein eigener Spa- und Wellness Bereich mit privaten Bungalows und Massage-Hütten.

MSC Cruise plant eine weitere Privat Insel vor der Küste von Abu Dhabi. Der Präsident von MSC Cruise USA, Rick Sasso, erklärte das es sich bei der Insel um " Sir Bani Yas Island Beach Oasis" handelt. Die Insel verfügt über fast 2 km Strand. Alle Annehmlichkeiten der Karibik Privat Insel von MSC "Ocean Cay MSC Marine Reserve" wird es auch auf der neuen Insel geben. Geplant ist eine Brücke vom Strand über ein Naturreservat zur Inselmitte. Die MSC Fantasia steuert die neue Insel ab Dezember 2016 an.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

wallpaper-1019588
Schau mir in die Augen, Kleines
wallpaper-1019588
Es gibt (kaum) einen falschen Partner
wallpaper-1019588
O2 – E-Plus -Aldi Talk – Fonic … “Kein Netz” seit mehr als 10 Stunden aber der Raspberry Pi läuft und läuft und läuft
wallpaper-1019588
Ab dem 1. Juli gilt die Stellenmeldepflicht!
wallpaper-1019588
Sonntagstrouvaillen
wallpaper-1019588
Zander mit Blumenkohl und Macisbutter
wallpaper-1019588
Mit Dir
wallpaper-1019588
Buenos Aires auf dem Schlossberg