Primavera Bodylotion Vanille Lavendel

Primavera Bodylotion Vanille Lavendel
Passend zu eurem (hoffentlich) entspannten Wochenende gibt es heute einen Testbericht zu einer beruhigenden Bodylotion von Primavera, die es im Onlineshop von Vita Body gibt. Vita Body hat sie mir vor einiger Zeit zum Testen zugeschickt. In Ihrem Onlineshop vertreiben sie ein facettenreiches Sortiment an Naturkosmetik und meine Wahl fiel auf die Bodylotion mit Vanille und Lavendel nachdem Tine von Magimania so sehr von ihr geschwärmt hat (ihren Bericht findet ihr hier)
Inhalt 100ml  Preis um 16 Euro
Primavera Bodylotion Vanille Lavendel
Für Naturkosmetik sind die Primavera Produkte in sehr hochwertigen Flaschen. Die Bodylotion ist in einer grünen Glasflasche mit Pumpspender. Der Pumpspender dossiert gut, zur Not kann man ihn aber auch abschrauben. Die Inhaltsstoffe stehen direkt auf der Flasche.
Zum Duft muss ich sagen, dass ich ihn schon sehr intensiv finde. Ich liebe eigentlich Vanille- und Lavendel Duft, doch in Kombination duften sie schon gewöhnungsbedürftig. Vanille riecht man kaum heraus, Lavendel überwiegt auf jeden Fall. Der beruhigungs Effekt ist jedoch ganz gut. Ich benutze die Bodylotion sehr gerne Abends nach einem Bad.
Primavera Bodylotion Vanille Lavendel
Die Konsistenz ist typisch leicht für eine Bodylotion. Positiv ist mir aufgefallen, dass die Bodylotion sehr ergiebig ist: Ein leichter Pumpstoß hat bei mir für den gesamten Unterarm ausgereicht. Sie zieht auch schnell ein und die Haut ist etwas samtiger. Leider reicht sie mir nicht, meine Haut am Körper neigt zur Trockenheit und schon nach kurzer Zeit hat sie wieder gespannt. Deshalb empfehle ich trockener Haut lieber auf eine Bodycream/Bodybutter zurück zu greifen, Primavera bietet auch noch reichhaltigere Produkte an. Allerdings hat Tine trotz Schuppenflechte sehr geschwärmt - müsste ihr also einfach mal testen, jede Haut ist individuell!
InhaltsstoffeBestandteile: Wasser, Alkohol* bio, Sheabutter* bio, Mandelöl* bio, 100 % naturreine ätherische Öle, äth. Lavendelöl* bio, äth. Vanilleöl* bio, Jojobaöl* bio, Olivenöl* bio, Glycerin, Polyglycerinstearat, Natriumstearoyllactat, Aloe Vera Öl* in Rapsöl* bio, natürl. Vitamin E, Bienenwachs * bio, Xanthan Gum, Weizenkeimöl, Sanddornfruchfleischöl* bio, Nachtkerzenöl* bio, Sesamöl* bio, Karottenöl* bio, Spitzwegerichextrakt* bio, Weidenrindenextrakt* bio, Milchsäure, Citral, Eugenol, Geraniol, Citronellol, Farnesol, Limonene, Linalool
Fazit: Von der Konsistenz und der Textur kann ich sie empfehlen - wenn man nicht völlig trockene Haut hat. Primavera hat sehr hochwertige Naturkosmetik die mit Liebe produziert werden. Ich persönlich finde den Duft zu heftig, würde wenn auf eine andere Duftrichtung umsteigen kann euch aber generell die Bodylotion empfehlen.

wallpaper-1019588
Wie kann Boilerplate Code in Java reduziert werden?
wallpaper-1019588
AEMET erhöht die Regen-Prognosen von 180 auf 300 l/m2 in 12 Stunden auf dem Mittelmeer und den Balearen
wallpaper-1019588
Eclipse Photon
wallpaper-1019588
Bundesstinkefingerbeauftragter fordert: Özil soll Nationalhymne singen
wallpaper-1019588
Java Thread – 6 State oder wie starten wir ein einfaches Java Programm auf dem Raspberry Pi
wallpaper-1019588
Spaghetti mit Tintenfisch
wallpaper-1019588
Malcantone im Januar
wallpaper-1019588
1000 Fragen an dich selbst: #3