Primark in Essen

Ich habe letztens Primark in Essen einen ersten Besuch abgestattet und ich kann euch schonmal eins vorab sagen: Die Filiale wird auf jeden Fall mein neuer Anlaufpunkt! Vielleicht hatte ich besonderes Glück, weil ich an einem Montag da war, aber es war ein ziemlich entspannter Einkauf. Während ich Dortmund und Gelsenkirchen immer ziemlich überlaufen erlebt habe, war das eine nette Abwechslung. Möglicherweise liegt es aber auch daran, dass diese Filiale noch größer ist als die anderen und dass es viel mehr Kassen und Umkleidekabinen gibt. Jedenfalls habe ich auch ein paar nette Sachen bei meinem Besuch erstanden.
Primark in Essen
Unter den Einkäufen war dieses wunderbare Portemonnaie. Ich liebe es. Ok, der Innenraum ist nicht ideal, aber ich habe schon immer viel zu wenig Wert darauf gelegt, dass etwas praktisch sein muss. So kommt es auch, dass ich im Winter mit Ballerinas herumlaufe, weil ich mich mit Stiefeln nicht anfreunden kann, aber das ist eine andere Geschichte... ;)
Primark in Essen
Dieses Kleid mussten meine Freundin und ich unbedingt beide haben. Zum Glück wohnt sie weit weg, sodass es nicht zu einem Wir-tragen-das-gleiche-Kleid-Disaster kommen kann. Ich muss euch bei Gelegenheit mal ein Bild im "getragenen Zustand" zeigen.
Primark in Essen
Ok, ich konnte mich nicht für ein Portemonnaie entscheiden, und da diese Dinger eh sehr schnell Verschleisspuren zeigen, habe ich noch ein zweites mitgenommen.
Außerdem habe ich noch ein Pyjamaoberteil geholt, das auch fleißig getragen wird und deshalb momentan in der Wäsche ist. Oh, und ich habe einige Sachen aus der Kinderabteilung für meine Schwester besorgt. Falls jemand von euch auch kleinere Geschwister, Nichten, Cousinen oder ähnliches hat, dann besucht doch mal die Kinderabteilung. Besonders die Cardigans sind ziemlich niedlich.Insgesamt bin ich von Primark in Essen wirklich positiv überrascht. Zum Glück, denn es ist von Düsseldorf aus die nächste Filiale. Ich werde also sicher wiederkehren - vielleicht auch schon heute, weil die Millefeuillerinnen abends bei Cha Cha im Limbecker Platz essen gehen.
War von euch auch schon jemand bei Primark in Essen? Könnt ihr meine guten Erfahrungen bestätigen oder ging es euch anders? Und wie sind eigentlich die Nicht-Ruhrpott-Filialen?
Primark in Essen

wallpaper-1019588
Hausmannkost: Huhn, Gerste und Pfifferlinge
wallpaper-1019588
04.02.2019 – Roter Blitz fährt wieder
wallpaper-1019588
Tag des Fleischsalats – der National Ham Salad Day in den USA
wallpaper-1019588
NEWS: Viva con Agua und FKP Scorpio vermelden Spendenrekord
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Zunehmende Vervielfältigung
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Frank Turner – No Man’s Land
wallpaper-1019588
Masseneinwanderung und Klimaidiotie, wir schaffen das…
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER SOUS LES TILLEULS ALPHONSE KARR PDF