Prestigevolle internationale Auszeichnungen für das Design und die Technologie Palazzetti

Die Pelletöfen Ecofire® Palazzetti sind eine Synthese aus Innovation und Design und ihr technologisches Herz ist von einer Form umgeben, die sich mit Zuverlässigkeit und Stil in jedes moderne oder traditionelle Heim einfügt.

Produkte, die vom Studio Design Palazzetti entworfen werden oder das Ergebnis der zahlreichen Gemeinschaftsarbeiten sind, die das Unternehmen mit nationalen und internationalen Designern unterhält. Die Entwicklung erfolgt stets im technischen Büro Palazzetti, dem Mittelpunkt der technologischen Innovation.

Seit Ende 2014 und Anfang 2015 wurden den neuen Produkten der Produktgruppe Ecofire® viele Auszeichnungen zuerkannt, wobei alle Gewinner Design und forschrittlichste Technologie vereinen:

der Pelletofen Ecofire® Elisabeth Idro, Entwurf Vito Maggipinto vom Studio Design Palazzetti, hat den Good Design Award und den IF Design Award gewonnen;

der Pelletofen Ecofire® Elisabeth Idro, Entwurf Vito Maggipinto vom Studio Design Palazzetti, hat den Good Design Award und den IF Design Award gewonnen;

der Pelletofen Ecofire® Audrey, Design MARCARCH, Architekt Marco Fumagalli, hat den Good Design Award in der Kategorie „Households products“ und den IF Design Award in der Kategorie „Home Forniture“, Bereich „Product“ erhalten;

der Pelletofen Ecofire® Audrey, Design MARCARCH, Architekt Marco Fumagalli, hat den Good Design Award in der Kategorie „Households products“ und den IF Design Award in der Kategorie „Home Forniture“, Bereich „Product“ erhalten;

der Pelletofen Ecofire® Brian, Entwurf Vito Maggipinto vom Studio Design Palazzetti, wurde mit der Special Mention in der Kategorie Building and Energy des Wettbewerbs German Design Award bedacht.

der Pelletofen Ecofire® Brian, Entwurf Vito Maggipinto vom Studio Design Palazzetti, wurde mit der Special Mention in der Kategorie Building and Energy des Wettbewerbs German Design Award bedacht.

Der Good Design Award wird vom Chicago Athenaeum (Museum of Architecture and Design and Metropolitan Arts Press Ltd.) ausgeschrieben und möchte Industrie-, Grafik und Produktentwürfe honorieren, die sich durch ein besonders innovatives und fortschrittliches Design auszeichnen.

Der IF Design Award ist ein Preis, der eine ausgezeichnete Reputation und hohen internationalen Ruf besitzt. Seit 1953 widmet sich der iF der Organisation von unabhängigen und seriösen Designwettbewerben, wobei durch gerechte Entscheidungen eine Spitzenposition im Spektrum der internationalen Wettbewerbe erreicht werden konnte.

Das weltweit anerkannte iF Gütesiegel steht für ausgezeichnete Qualität und herausragende Designleistungen.

Der deutsche German Design Award verfolgt das Ziel, einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, vorzustellen und auszuzeichnen. Der Preis wird jenen Produkten und Projekten verliehen, die sich durch hohe Qualität und exklusives Design hervorheben. Das hohe Ansehen des Wettbewerbs stützt sich auch auf das Renommee des Veranstalters, des Rats der Formgebung, der seit 60 Jahren das deutsche Designgeschehen repräsentiert.

Die jeweiligen Jurys, die sich aus renommierten Profis aus der Welt des Designs, den wichtigsten Experten der Branche und den Vertretern der Fachpresse zusammensetzen, haben Elisabeth Idro, Audrey und Brian ausgezeichnet und dabei nicht nur dem hohen ästhetischen Inhalt, sondern auch der Langlebigkeit, der Energieeffizienz und der Nachhaltigkeit Rechnung getragen.


wallpaper-1019588
WordPress absichern
wallpaper-1019588
Neues Design
wallpaper-1019588
Grundlegende Analysen sind eine gute Basis
wallpaper-1019588
Max Laier gewinnt die Gut Bissenmoor Classic
wallpaper-1019588
Forza Horizon 4 Fortune Island im Test – Nordisch by Nature
wallpaper-1019588
Gemischter Haul
wallpaper-1019588
Dieser Publisher bringt Shin Chan nach Deutschland
wallpaper-1019588
Ich weiß nicht was ich will.