Premiere auf der IAA der Suzuki Swift Sport

Der japanische Autohersteller Suzuki bleibt seiner Firmen-Tradition treu und bringt vom neuen Suzuki Swift eine Sportversion auf den Markt.

2011-suzukiswift-sport

Auf der IAA debütiert der neue Suzuki Swift Sport, der nicht nur mit dem stärkeren Motor auftritt.

Der 1,6 Liter Vierzylinder Motor leistet 136 PS bei 6.900 Umdrehungen, die mit dem 3,8 Meter langen Leichtgewicht für schönen Fahrspaß sorgen.
Das Frontdesign des neuen Swift Sport ziert ein größerer Kühlergrill.
Das Fahrwerk wurde neu abgestimmt, die Hinterachse eigens neu entwickelt.
Sieben Airbags sind Serie, ESP ist auch mit an Board.
Der Suzuki Swift Sport wird mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe ausgeliefert.
Durch dessen neue Abstimmung verspricht Suzuki einen Verbrauchsrückgang gegenüber dem Vorgängermodell.

Bezüglich den Preisen und den Fahrleistungen gibt es leider noch keine Angaben.


wallpaper-1019588
Der ultimative Test – Wie gut sind Fitness Tracker bis 50 Euro wirklich?
wallpaper-1019588
Was vom Jahre übrig blieb …
wallpaper-1019588
James Blake veröffentlicht den Titel und das Releasedatum seines neuen Albums
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Spezialreservat Cap Sainte Marie
wallpaper-1019588
Eintopf mit Kassler, Sauerkraut und Rote Bete
wallpaper-1019588
beautypress News Box im Dezember 2019 | Werbung/PR Sample
wallpaper-1019588
Waffelkekse