Preiswertes Smartphone Motorola Moto G20 erscheint in Deutschland

Einsteiger-SmartphoneDer Smartphone-Hersteller Motorola hat sein neues preiswertes Einsteiger-Smartphone Moto G20 präsentiert. Beim verbauten 6,5 Zoll großen Display wird mit einer Auflösung von 1.600*720 Pixeln und 90 Hertz Bildwiederholfrequenz gearbeitet.

Auf der Rückseite des Gehäuseses ist eine Quadkamera mit einem 48 MP Hauptsensor, 8 MP Weitwinkelkamera, eine 2 MP Makrokamera und ein 2 MP Tiefensensor verbaut worden. Eine Frontkamera mit 13 MP Auflösung für Selfies und Videoanrufe befindet sich auf der Vorderseite. Das Motorola Moto G20 wird mit einem Fingerabdruckscanner entsperrt, als CPU dient ein Uniscoc T700 Octacore-Prozessor mit 4 GB RAM und der Flashspeicher liegt bei 64 GB. Per Speicherkarte ist der Flashspeicher um bis zu 1 TB erweiterbar.

Die Akkukapazität von 5.000 Milliamperestunden reicht bis zu zwei Tage Laufzeit und der Akku kann mit maximal 10 Watt aufgeladen werden. Google Android 11 läuft als Betriebssystem auf dem Smartphone. Gegen Spritzwasser wie etwa einem versehentlich verschütteten Getränk ist das Moto G20 gut geschützt.

Im Handel ist das neue Motorola Moto G20 ab sofort für 149 Euro in den zwei schicken Gehäusefarben Breeze Blue und Flamingo Pink erhältlich. Die Zielgruppe des Einsteiger-Smartphones sind vor allem preisbewusste Anwender angesprochen, die ein Smartphone mit guter Kamera und langer Akkulaufzeit suchen.


wallpaper-1019588
17 allergikerfreundliche Zimmerpflanzen für eine saubere Luft
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Cubot X50 kommt Mitte Mai 2021
wallpaper-1019588
15 wichtige Tipps: So pflanzen Sie Stauden richtig!
wallpaper-1019588
Warum dein Hund nicht mehr frisst: 10 häufige Gründe