Praktikum vorbei!

Mein Praktikum ist endlich vorbei. Jetzt kann ich auch wieder regelmäßig posten.
Ich wollte immer posten aber ich war immer viel zu kaputt vom ganzen laufen. Also wenn meine Füße sprechen könnten .. dann würden die schreien.
  • Wo habe ich gemacht? - Bei Real.-
  • Wie lange? - Zwei Wochen.
  • Warum? - Mein Lehrer meinte ich sollte mal in etwas 'anderem' reingucken was nicht mit Mode zu tun hat.
  • Wie war es? - Anstrengend. Wie gesagt, jeden Tag gefühlte 100.000 Schritte gelaufen/gerannt.
  • Würde ich es weiter machen? - Ganz klar: NEIN! Mir hat es nach einer Zeit gar kein Spaß mehr gemacht, weil es doch immer nur das gleiche war/ist. Und genau das will ich in meinen späteren Beruf nicht. Ich brauche Abwechslung.

Aber eins kann ich sagen: Ich freue mich morgen wieder den ganzen Tag auf den unbequemen Holzstuhl zu sitzen. Auch wenn ich wieder um sechs Uhr aufstehen muss (Ich hatte die letzte Woche Spätschicht und musste um 14:30 Uhr anfangen).
Schönen Sonntag noch!

wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Göttliche Übernahme veralteter Kulturen unter Zuhilfenahme veralteter Computertechnik
wallpaper-1019588
Verspäteter Halloween-Ride
wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Mats Olsson – Demut
wallpaper-1019588
Reinigung und Schließung des “Sindicat de Felanitx” auf Mallorca hat begonnen
wallpaper-1019588
Badische Zeitung (BZ) jammert: „Kaum noch Familiennachzug“
wallpaper-1019588
Saekano the Movie: Finale – Film läuft auf dem AKIBA PASS Festival 2020