Potion Permit – erlebe eine entspannte Lebenssimulation als Pharmazeut eines kleinen Dorfes

Potion Permit ist eine Lebenssimulation mit RPG-Mechaniken. Im Spiel wird dir die Aufgabe übertragen, eine Dorfgemeinschaft sowohl von ihren Krankheiten zu heilen, als auch ihr Vertrauen zu gewinnen, dass dir am Anfang keinesfalls geschenkt wird. Du spielst einen Pharmazeuten, der auf Bitten des Bürgermeisters aus der Hauptstadt in das Dorf Moonbury geschickt wird. Bei deiner Ankunft stellst du fest, dass frühere staatliche Pharmazeuten keinen guten Eindruck in der Stadt hinterlassen haben und dass die Tochter des Bürgermeisters schwer krank ist.

Zunächst musst du die Krankheiten der Patienten per Minispiel diagnostizieren und dann den richtigen Trank zur Behandlung brauen. Dazu musst du Zutaten aus den umliegenden Wäldern sammeln (oder in anderen, später zugänglichen Orten). Außerdem musst du dir das Vertrauen der Stadt verdienen, indem du Mittel gegen Umweltschäden findest, die frühere Pharmazeuten angerichtet haben. Der Spielablauf mit der Behandlung von Patienten, dem Sammeln von Ressourcen und der Erkundung von Moonbury fesselt schnell und macht Spaß.

In dem Dorf selbst triffst du auf viele interessante Charaktere mit ganz eigenen Persönlichkeiten und Geschichten. Die Geschichten der Charaktere sind gut geschrieben und können romantisch oder platonischer Natur sein.

Potion Permit – erlebe eine entspannte Lebenssimulation als Pharmazeut eines kleinen Dorfes

Du wirst deine Zeit in Moonbury genießen, wenn du dich auf eine ruhige und wenig actionreiche Erfahrung einlassen kannst. Die Höhepunkte des Spiels überwiegen die Tiefpunkte und machen es zu einer der besten Lebenssimulationen auf Steam.

Potion Permit – erlebe eine entspannte Lebenssimulation als Pharmazeut eines kleinen Dorfes

Was für eine Art von Spiel ist Potion Permit?

Potion Permit ist eine Lebenssimulation mit RPG-Elementen. Es kann mit Spielen wie Stardew Valley, Harvest Moon und Story of Seasons verglichen werden. Du wirst in Potion Permit viele der gleichen Mechanismen und Spielmechaniken finden wie in diesen Spielen. Das Gameplay ist angenehm und die Welt ist voll von interessanten Charakteren. Potion Permit bietet ein entspanntes Spielgefühl, perfekt für Spieler, die eine Lebenssimulation ohne den Stress anderer Spiele genießen wollen.

Wie lange dauert Potion Permit?

Potion Permit hat keine feste Spieldauer und kann so lange oder kurz gespielt werden, wie man möchte. Die Gameplay-Schleife ist so ansprechend, dass die meisten hier wahrscheinlich immer wieder zurückkehren werden, selbst wenn sie das Spiel „abgeschlossen" haben. In Potion Permit gibt es außerdem viele verschiedene Aktivitäten und Nebenquests, die passionierten Spielern stundenlangen Spielspaß garantieren.

Was macht man in Potion Permit?

In Potion Permit spielst du einen Pharmazeuten, dessen Aufgabe es ist, die Stadt Moonbury zu heilen. Dies geschieht durch die Behandlung von Patienten, das Sammeln von Ressourcen und die Erkundung der Stadt und ihrer Umgebung. Potion Permit bietet noch einige verschiedene Anpassungsoptionen, die sicherstellen, dass kein Spielverlauf dem anderen gleicht.

Potion Permit – erlebe eine entspannte Lebenssimulation als Pharmazeut eines kleinen Dorfes

wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Reise [1]
wallpaper-1019588
ZTE Axon 40 Ultra Space Edition bietet Keramik-Design
wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]