Potenzieller Sturm TAMMY im Atlantik zieht nicht in die Karibik, eventuell aber nach Europa

Potenzieller Sturm TAMMY im Atlantik zieht nicht in die Karibik, eventuell aber nach Europa, Tammy, aktuell, Atlantik, Europa, 2011, Hurrikansaison 2011, Satellitenbild Satellitenbilder, November,

Satellitenbild Tiefdruckgebiet Atlantik
20. November 2011
Credit: NASA/NOAA-Goes-Projekt

Das NHC sieht jetzt 50% Wahrscheinlichkeit, dass das Tief im Atlantik (potenziell Tropischer oder Subtropischer Sturm TAMMY) innerhalb von 48 Stunden zu einem Zyklon wird.
Das System befindet sich etwa 600 Meilen Nordöstlich der Leeward Islands.
mittlerweile liegen die ersten Trackmodelle vor, welche zwar noch einen ziemlich chaotischen Eindruck machen, aber andeuten, dass das Gebiet entweder noch eine Zeit lang "auf der Stelle treten" oder aber nach Nordosten ziehen wird.
Dementsprechend braucht man sich in der Karibik keine allzu großen Sorgen machen, selbst wenn das System zu einem Sturm wird. Es wird der Dominikanischen Republik und anderen beliebten Urlaubszielen voraussichtlich nicht oder nur noch minimal näher kommen als es jetzt schon ist.
Hingegen ist es durchaus möglich, dass wir einen weiteren Sturm nach Europa wandern werden sehen.

wallpaper-1019588
Kommentarfunktion für Blog abgeschaltet und History gelöscht!
wallpaper-1019588
Dran bleiben und mit kleinen Schritten zum Erfolg
wallpaper-1019588
Bergtour auf den Faulkogel: Reise durch 3 Welten
wallpaper-1019588
Ein zweites Kind…
wallpaper-1019588
the.daily.pedestrian 292 | 365 one pic a day 2018
wallpaper-1019588
Ach du schöner Herbst! - Neues von En Fant & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Zu verkaufen: Super-Weitwinkel Canon EF 11-24 mm
wallpaper-1019588
Happy Releaseday: THE ALLERGIES – Steal The Show • full Album stream + Video