Positiv gedacht…Woche 18

Nach dem Einkaufsrummel heute war ich beinahe zu genervt um positiv zu denken :-) Da unser Netto wegen Umbau geschlossen hat, tummelte sich alles bei REWE und es herrschten schon leicht chaotische Zustände. Am wenigsten Zeit hatten mal wieder die, die nach dem Einkauf direkt vor der Tür, damit auch keiner daran vorbeikommt, ihren Wochentratsch halten, dabei bequem auf dem Rollator Platz nehmen und ganz empört auf ihr Alter pochen, wenn man sie bittet sich vielleicht etwas weniger in den Weg zu stellen. Naja – gut das ich auch eine ganze Reihe nette, freundliche und ganz normale alte Leute kenne :-)

  • gefreut: darüber das in meinem Haushalt jetzt wieder alles nach Plan läuft :-)
  • gelacht: bestimmt – aber ich weiß grad nicht worüber
  • geschafft: Bücher aussortiert und ein paar davon bei rebuy verkauft
  • gefunden:  neue Bücher bei rebuy :-)
  • geholfen: niemandem so wirklich, oder?
  • gegönnt: zuviel Kuchen diese Woche :-(
  • geplant: ab nächste Woche wieder regelmäßiger bloggen und weniger Kuchen essen
  • gelobt: meine „Kleine“ weil sie den Kampf gegen die Mathematik und den Volleyball in der Schule nicht aufgibt sondern weiter übt…

Wer auch beim positiven Wochenrückblick mitmachen möchte, der findet die Vorlage bei Mella.  Übrignes macht auch Susanne mit,  also schaut doch mal bei ihr vorbei :-)


Titelfoto: ©Depositphotos/Sergey Peterman



wallpaper-1019588
Bluetooth-Lautsprecherr Anker SoundCore 2 im Angebot
wallpaper-1019588
10 Zimmerpflanzen, die für Menschen und Tiere ungiftig sind
wallpaper-1019588
Vegane Hundeernährung?
wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]