Positiv gedacht 40/2016

Positiv gedacht 40/2016Diese Woche war jetzt irgendwie nicht so toll. Klar gibt es einige tolle Sachen, aber im Großen und Ganzen war ich sehr nervös und fahrig.

gefreut: mir fällt gerade absolut nichts ein, was mich so sehr gefreut hat, dass ich es hier erwähnen sollte.

gelacht: Mit Freunden bei uns zuhause am Donnerstag. Leider konnte ich daher nicht zum CraftDate, aber ich hoffe, die Mädels hatten trotzdem Spaß.

geschafft: Die Stoßstange vom Firmenwagen am Dienstag zu demolieren. Kosten um die EUR 4.000,-! Zum Glück sind wir vollkaskoversichert. Daher war ich den Rest der Woche so nervös. Das ist jetzt auch kein positiver Beitrag für die Woche, aber ich musste das mal loswerden.

gefunden: ...

gegönnt: ...

gekriegt: ...

gesehen: Mila Superstar.

gelesen: Das Buch „3... 2... 1... und das Leben ist deins!" von Heinzi Gosch habe ich jetzt wieder im Schrank liegen. Mal sehen wann ich das weiterlesen werden. Das Buch „Magie der Schatten - Barshim und Cashimae" von C.S. Steinberg ruht jetzt wieder etwas. Abends im Bett lese ich die Serie „House of Night". Wobei die auch gerade eher ruht. Unterwegs lese ich im Moment „Black Dagger (25) - Gefangenes Herz" von J.R. Ward. Wie ihr lest, hab ich innerhalb der einen Woche 3 Bücher gelesen und eines angefangen. Blöderweise ruhen daher alle anderen Bücher gerade, weil ich einfach nicht von der Serie loskomme. Ich frag mich wirklich, wie die Autorin so etwas schafft. Außerdem habe ich Zuhause noch „Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen" von Cornelia Franke liegen und auch schon angelesen.

geschmeckt: Pork Buns und andere leckere Sachen.

gehört: „Der Name des Windes" von Patrick Rothfuss

gelernt: Auch wenn ich denke, ich schaff das alles, setzt mich mein Privatleben schon manchmal außer Gefecht.

geplant: Einiges für den Urlaub vorzubereiten. Mindestens noch eine Rezension schreiben und lesen.

Ich freue mich, wenn Ihr zahlreich mitmacht. Einfach die Kopiervorlage bei Mella trampelpfade.com kopieren, im eigenen Blog oder im Kommentarfeld zur aktuellen Woche einfügen und ausfüllen. Hinterlasst doch unter meinem Beitrag einfach einen kleinen Kommentar, damit wir euch auch besuchen können. Mella hat übrigens ihr „Positiv gedacht" etwas abgewandelt. Ich kann damit noch nicht viel anfangen, daher bleibe ich beim alten, aber vielleicht hat ja ein Anderer Lust da mitzumachen. Ihre neue Kategorie heißt „Positiv gelebt".

Mel

Copyright liegt bei Melanie Döring. Zuwiderhandlung führt zu empfindlichen Strafen. Zur Nutzung einzelner Auszüge, fragen sie dies bitte an bei [email protected] an.

wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Bresse Perlhuhn mit Spargel, die Vorspeise
wallpaper-1019588
AIDAblu aus der Werft zurück, jetzt mit Langnese Station & ausserdem gab es den wichtigen Scrubber Einbau!
wallpaper-1019588
Großglockner to go
wallpaper-1019588
Körperfettanteil für einen Sixpack – So hoch darf er sein für Frauen / Männer
wallpaper-1019588
Nalini Singh: Leopardenblut
wallpaper-1019588
Mallorca, Ibiza und Formentera in Alarmbereitschaft
wallpaper-1019588
Wie funktioniert der Forex-Handel