Polnischer Außenminister Sikorski nächster NATO Generalsekretär?

Der Dinosaurier der US-Geopolitik Zbigniew Brzezinski, selbst mit polnischen Wurzeln ausgestattet, hält Sikorski für eine gute Wahl. Ein richtiger Scharfmacher der NATO gegen die Russen müsse aus Osteuropa kommen und exzellente Beziehungen zu den USA haben.

Der Testosteron gesteuerte NATO-Däne Anders Fuck Rasmussen hat im Juli seine fünf Jahre rum und verschwindet dann hoffentlich schnell von der politischen Bühne?

Mit einem möglichen Beitritt von Moldawien und der Ukraine hätte sich die NATO nächstmöglich an ihren Gründungsfeind per Definition, an Russland herangepirscht, was praktisch eines neuen “Eisernen Vorhanges” bedürfte, wenn man nicht ständig kleinere Grenzzwischenfälle provozieren und akzeptieren wolle?

Sollte es aber zu einem kriegerischen Konflikt mit Russland kommen, dann müsste Europa und hier besonders Osteuropa mit allen Kosnequenzen den Kopf hinhalten für die US-Geopolitik im fernen, relativ sicheren Washington.


wallpaper-1019588
würzig, Entenkeulen und Graupen-Pilaw
wallpaper-1019588
BAG: betriebliche Hinterbliebenenversorgung mit Altersabstandsklausel zulässig!
wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Wutrichter weggebloggt
wallpaper-1019588
Wolfgang Niegelhell Panflötenkonzert in der Basilika
wallpaper-1019588
Adventsverlosung – Teil 3
wallpaper-1019588
Berghasen Produkt-Lieblinge: Winter-Special 2019/20!
wallpaper-1019588
Plex TV der alternative Streaming-Dienst