Polizeigewalt: Wer austeilt, muss auch einstecken können

Das sich Sadisten und Gewalttäter zunehmend bei der Polizei herumtreiben, um ihre niederen Beweggründe relativ sicher und bezahlt ausleben zu können, ist kein Geheimnis. Die SEK- Kommandos werden von vielen Zeitgenossen als "Hooligans in Uniform" bezeichnet. Folter, Schikane und rohe Gewalt gehören immer wieder zum Dienstalltag.
Im nachfolgenden Video kann man einmal sehen, was wirklich Zivilcourage ist. Hut ab vor den Zuschauern dieses Fußballspiels, die so beherzt und hilfreich zu Werke gingen. Wahrscheinlich handelt es sich um Anhänger von Benfica Lissabon.

Brutale Polizisten ernten Gewalt. Das Maß hatten sie offensichtlich überschritten. Dafür gibt es ordentlich auf die Mütze und sie müssen mächtig einstecken. Dies sollte eine Warnung für jeden Polizisten sein, der meint, Amtsmissbrauch betreiben zu können. Schade, dass der brutalste Bulle so glimpflich davon kommt.

wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Sind wir alle überlastet ohne es zu merken?
wallpaper-1019588
Bundeswehr in Syrien: Rechtsanwalt erstattet Strafanzeige gegen Bundesregierung und Juristen in Deutschland
wallpaper-1019588
Getestet: Blinkist
wallpaper-1019588
Real in Anime: Attack on Titan mit Shrek als Gegner!
wallpaper-1019588
[Rezension] Redwood Love, Bd.2: Es beginnt mit einem Kuss - Kelly Moran
wallpaper-1019588
Google Assistant kommt für NVIDIA Shield TV
wallpaper-1019588
Die “beste” Villa Europas befindet sich auf Ibiza