Polizei und Justiz sind überlastet - ein Beispiel, warum dem so ist

Polizei und Justiz sind überlastet - ein Beispiel, warum dem so ist Die Justiz und die Polizei sind völlig überlastet, heißt es gebetsmühlenartig. Wie unser Beispiel zeigt, hat das ernste Gründe. Und die erfordern nun einmal, dass sich Justiz und Polizei überwiegend auf die Schwerkriminalität im Lande konzentrieren. Sonst könnte ja womöglich der ein oder andere illegal eingereiste Sozialschmarotzer mit mehreren Identitäten weniger ins Land geraten, so mancher islamische Extremist nicht dingfest gemacht werden oder eine Bande von korrupten Politverbrechern nicht pausenlos Gesetze brechen.
Überhaupt ist es nur zu schön, mit anzusehen, wie länderübergreifende Amtshilfe in Deutschland funktionieren kann, wenn es sich nicht gerade um einen flüchtigen Massenmörder wie Amri handelt.

wallpaper-1019588
Kalender mit eigenen Reisefotos – tolle Erinnerung
wallpaper-1019588
Warum du Zeit für Familie und Freunde einplanen solltest
wallpaper-1019588
Thailand Inselhopping: 25 einsame Inseln [+Karte]
wallpaper-1019588
Mein Partner ist mein bester Coach – zu jeder Zeit!
wallpaper-1019588
Louis de la Vallée-Poussin: Der Weg zum Nirwana
wallpaper-1019588
Orangen-Käsekuchen mit Mandeln
wallpaper-1019588
Schnudernasenwetter
wallpaper-1019588
Screaming Females: Gegenbeweis