POL-GF: Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang Gifhorn

(ots) – Gifhorn, Kellerberg in Höhe Hausnummer 19 Donnerstag, 19.04.2012, Meldezeit 12.18 Uhr Am 19.04.2012, um 12.18 Uhr, wird eine Verkehrsteilnehmerin auf eine leblos am Boden liegende männliche Person, mit blutender Kopfverletzung, aufmerksam. Die Person lag mitten auf der Fahrbahn. Neben dem Mann lag ein Herrenmountainbike. Die Verkehrsteilnehmerin informiert daraufhin umgehend die Polizei und beginnt im Anschluß an die Meldung mit Reanimationsmaßnahmen, die sie bis zum Eintreffen der Polizei ausführt. Nach einer notärztlichen Versorgung am Auffindeort konnte der diensthabende Notarzt lediglich den Tod des 52-jährigen Mannes feststellen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist der Verstorbene ohne festen Wohnsitz.

Die Ursache des Sturzgeschehens ist unklar. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiinspektion Gifhorn, Telefonnummer 05371/9800, in Verbindung zu setzen. gez. Hoffmann, POK



wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
WordPress 5.1
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
Die richtige Dickmännchen Pflege
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche manner 21
wallpaper-1019588
Spruche zum geburtstag einer guten freundin
wallpaper-1019588
Rezension „Drei Weihnachtsengel retten das Fest“ – Wolfram Hänel