Pokémon Revolution Online und Black & White

Black & White kam diese Woche an und ich hatte gehofft es direkt spielen uns streamen zu können, aber das klappte dann leider nicht ganz so. Also kam Pokémon Revolution Online als Ersatz hinzu und Black & White wurde dann halt alleine gezockt. :-)

black-white-01-logo-and-name

Die Lust auf Black & White war nochmal in mir aufgekommen. Könnt ihr euch noch an das Spiel erinnern? Man spielt Gott und kann sich entscheiden, ob man gut oder böse ist und zu all dem hat man noch eine schicke Kreatur an seiner Seite, die man großziehen kann.
Es gilt sein Volk mit allem Nötigen zu versorgen und andere Völker zu überzeugen. Entweder in dem man ihnen Gutes tut oder indem man ihnen die eigene göttliche Macht demonstriert und ihnen kräftig Angst einjagt. ;)

black-white-2

Naja, auf jeden Fall wollte ich Black & White eigentlich auch streamen, allerdings scheint es leider zu viele Probleme zu machen, da es ja schon eher ein älteres Spiel ist.
OBS erkennt das Spiel nicht als solches und bei einer Fensteraufnahme ist das aufgenommene Bild verschoben und unvollständig. Problem ist wahrscheinlich, dass Black & White weder Einstellungen für die Auflösung hat noch Einstellungen für einen Fenstermodus.

pokemon-revolution-1

Da musste also spontan ein Ersatz her und da ich schon so angefangen hatte Pokémon Revolution Online zu zocken, wurde dann das gestreamt und weiter gespielt.
Pokémon Revolution Online ist in der Beta-Phase und beinhaltet zur Zeit die bekannten Pokémon Abenteuer der Regionen Kanto und Johto, weitere Gebiete sind in Arbeit.
Einfach nochmal schön das alt bekannte Abenteuer zu spielen und das dann auch noch online mit anderen Spielern auf der Karte. Ein paar Veränderungen zu den Original-Spielen gibt es auch und so macht es das Spiel noch interessanter.

pokemon-revolution-2

So ging es also mit Glumanda an meiner Seite auf die Reise und die erste Änderung war ein Labyrinth im Vertania Wald. Schaffte man es dort den richtigen Weg zu finden, fand man ein Seeper, was mir natürlich sehr gelegen kam für den Kampf in der ersten Arena. :D
Trotzdem habe ich mir dann noch ein Raupy gefangen und es entwickelt, um das Schlafpuder von Smettbo später noch nutzen zu können, um zum Beispiel ein Abra zu fangen.

Mittlerweile bin ich in Fuchsania City fertig und auf dem Weg zur vorletzten Arena. Meine Pokemon sind mittlerweile: Glurak, Pikachu, Ultrigaria, Nachtara, Kadabra und Seemon.
Mal sehen, was mich noch so alles erwartet, es gab auf jeden Fall schon den ein oder anderen Kampf der durchaus schwieriger war und mehrere Anläufe gebraucht hat.



wallpaper-1019588
Samsung stellt Galaxy Tab S5e und Galaxy Tab A vor
wallpaper-1019588
Sommer- Klassiker: Tolle Outdoorspiele für Kinder & Rabattcode
wallpaper-1019588
Pro Golf Tour – Broekpolder International Open
wallpaper-1019588
Burrata | Melone | Tomate | Basilikum
wallpaper-1019588
Arlo Parks: Noch immer unschlagbar
wallpaper-1019588
CityMAXX AR-Schnitzeljagd in Wien für Familien
wallpaper-1019588
Peloton: Online Spinning Bike Kurs – Testsieger startet in Deutschland.
wallpaper-1019588
ZIENER sagt Servus zu URBAN BIKEWEAR