Pokémon GO – 130 von 150

Pokémon GO ist zwar keine tägliche Beschäftigung mehr wie am Anfang, aber ich bin immer noch oft unterwegs, auch wenn es nur darum geht die 7 Arenen um mich herum abzulaufen. Dabei werden dann noch ein paar Pokémon gefangen und Eier ausgebrütet und am Ende gibe es dann hoffentlich zwischen 50 und 70 Münzen für die Arenen, die ich besetzen konnte.
Es gibt zwar immer wieder mal Neuigkeiten zu Pokémon GO, aber wirklich überzeugend sind die nicht. Mehr dazu im Beitrag:

Wechsel zu Beitrag in Englisch / Switch to English post

pokemon-go-wallpaper

Eine der letzten Änderungen ist, dass man die Pokémon, die man in Arenen gesehen hat im Pokédex als Schatten angezeigt bekommt, wenn man sie selber noch nicht gefangen hat.

Dann soll es in einem baldigen Update Boni durch die Medaillien geben. Hat man zum Beispiel die Bronze Medaille für das Fangen von Feuerpokémon, erhält man einen Bonus von +1 beim Fangen von Feuerpokémon. Silber bringt einen Bonus von +2 und Gold +3.

Ebenfalls angekündigt ist, dass man demnächst in Arenen mit 6 Pokémon trainieren können soll. Zusätzlich dazu kann auch die Stärke des Pokémons in der Arena herabgesetzt werden auf die Stärke des eigenen Pokémons. Beide Neuerungen dürften das Trainieren deutlich vereinfachen, für meinen Geschmack sogar zu sehr vereinfachen. Ich mag es momentan, wie ich mir verchiedene Pokémon aufbewahren muss, damit ich für jeden Typ einen Konter habe. Ebenso muss ich verschiedene Stärken haben, da es nur dann richtig Prestige Punkte gibt, wenn man mit einem schwächeren Pokémon antritt.
Manchmal muss ich das Trainieren halt aufgeben, da ich nicht das richtige Pokémon für diese eine Arena habe. Das dürfte mit den Neuerungen dann demnächst vorbei sein..

pokemon-glumanda

Außerdem frage ich mich bei all den Updates, wann kommt denn nun endlch etwas Neues zum Tracking System? Darauf warten sicherlich noch einige andere Pokémon GO Spieler. Niantic hat die Pokémon Nester innerhalb kurzer Zeit zweimal verändert und eine der bekannteren Scannningseiten funktioniert nicht mehr.
Ich bin auch kein Fan von Scanningseiten, aber ich fühle mich momentan immer noch blind, wenn ich durch die Gegend laufe. Bei 130 Pokémon, die ich bereits im Pokédex habe, ist es ein riesen Zufall, wenn ich nochmal ein Neues Pokémon finde. Zum Glück hilft Silphroad noch dabei ein paar Spawnpunkte oder Nester zu finden. Dort basiert alles auf Eintragungen von Spielern. Durch die zweifache Änderung der Spawns durch Niantic ist das natürlich erstmal wieder updatebedürftig.



wallpaper-1019588
Warum gutes Zeitmanagement über deinen Erfolg entscheidet
wallpaper-1019588
POLOLO: Sandmännchen-Geburtstag & Oster-Special + Verlosung
wallpaper-1019588
Neue glutenfreie Brotbackmischung – Tanja’s Backliebe – 25 Tester gesucht
wallpaper-1019588
Annaberg – Weißes Kreuz – Hennesteck – Anna Alm Rundtour
wallpaper-1019588
Evoli zu Glaziola und Folipurba in Pokémon GO entwickeln – So geht’s
wallpaper-1019588
Dolce Vita: Zwei Herzen in meiner Brust
wallpaper-1019588
Neuer Trailer von Team Sonic Racing veröffentlicht
wallpaper-1019588
Die GRÜNEN, eine Gefahr für den persönlichen Wohlstand