Podcastempfehlungen

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute ein paar Podcastempfehlungen geben. Ich habe ungefähr seit 3-4 Monaten Podcasts für mich entdeckt und habe so 3 Podcasts, die ich wirklich regelmäßig höre und so 2, die ich ab und an mal anschalte.


PodcastempfehlungenZum einen höre ich sehr regelmäßig den Podcast von Mareike Awe. Der nennt sich Wohlfühlgewicht, handelt um intuitives Essen und wie du lernst, mit deinem eigenen Körper und Geist wieder in Einklang zu kommen. Ich mag ihre super positive Art total gerne und finde die Themen die sie behandelt auch sehr interessant und es ist super interessant auch mal die andere Themen zu beleuchten und eine andere Perspektive einzunehmen.


Zum anderen höre ich mittlerweile auch den Beste Freundinnen Podcast regelmäßig. Die zwei Jungs...ich sag's euch, ich würde zu gern dabei sein, wenn die so eine Folge aufnehmen und in ihre Gesichter schauen. Die haben ja auch das Buch geschrieben: Kann ich nicht beurteilen, muss ich nackt sehen und seitdem höre ich die beiden auch. Ich höre meistens auf dem Weg zur Arbeit Podcast und muss dann immer so lachen, dass die anderen mich leicht für verrückt halten. 

Außerdem höre ich den Generation Pille Podcast regelmäßig. Klar gibt es hier manchmal sehr spezifische Themen, die mich jetzt nicht so interessieren, bzw. mit denen ich nicht so viel Berührung habe, aber gerade der letzte Podcast zum Thema Weiblichkeit war super interessant und ehrlich und ich kann mich hier immer sehr gut in die beiden hineinversetzen. Sie regen einen an, sich mal mit bestimmten Themen auseinanderzusetzen, was ich sehr mag. Kann ich auch nur empfehlen.

Mittlerweile nicht mehr so regelmäßig höre ich den Podcast von Rebecca Louise den It Takes Grit. Sie redet viel über ihren Weg und über die Steine die ihr in den Weg gelegt wurden. Ich liebe ihr Burn Sportprogramm und manchmal höre ich da eben rein.

Ihr wisst, ich bin Fußballfan und höre deshalb ganz gern mal den Kicker meets Dazn Podcast, ich mag das, wenn so der Bundesligatag zusammengefasst wird und mit Profis gesprochen wird. Wenn man Sport mag, kann man da reinhören.

Rastlos ist ein Podcast, den ich über Generation Pille gefunden habe. Natalie war 21 als sie einen Schlaganfall hatte, der wahrscheinlich eine Nebenwirkung von der Pille war, ihre Geschichte war total spannend und interessant und dabei ist sie so ein positiver Mensch geblieben. Das hat mich sehr beeindruckt, sodass ich jetzt auch immer mal in ihre Podcasts reinhöre.


Erzählt mal, was hört ihr gern? Auf Tipps freue ich mich!

Liebste Grüße

Therese

wallpaper-1019588
Roomtour: Hashtag AWESOME
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
BAG: Rechtsanwalt reicht Berufungsbegründung nur mit Unterschriftenstempel per Fax ein – unzulässig!
wallpaper-1019588
Jahresrückblick 2019: Triathlon Training & Wettkämpfe
wallpaper-1019588
Weingläser – mit perfekten Schliff zum vollendenden Geschmack
wallpaper-1019588
Die Bänkches-Tour rund um Külz
wallpaper-1019588
Humorvolle geburtstagswunsche