Playstation Move und Microsoft Kinect mit großer Nachfrage.

Playstation Move und Microsoft Kinect mit großer Nachfrage.
Die neuen Bewegungssteuerungen "PlayStation Move" und "Kinect" für PS3 und Xbox 360 erfreuen sich den Angaben der Hersteller und Branchenanalysten nach großer Beliebtheit. Laut Sony seien innerhalb eines Monats nach dem Verkaufsstart im September rund 2,5 Millionen Move-Systeme ausgeliefert worden. Microsoft will in den ersten 10 Tagen nach dem Verkaufsstart Anfang November rund 1 Million Kinect-Systeme an die Konsumenten gebracht haben.
Der Vergleich fällt schwer, da Sony nur Angaben zum Vertrieb macht, während Microsoft von tatsächlich verkauften Geräten spricht. In beiden Fällen dürfte aber die Nachfrage zufrieden stellen - dies berichten auch Branchenanalysten. Laut Sony habe man die Produktionsrate in den vergangenen zwei Monaten wiederholt steigern müssen. Vor allem einzelne Move-Controller waren über längere Zeit ausverkauft. Microsoft ist indes zuversichtlich, noch bis Ende des Jahres 5 Millionen Kinects verkaufen zu können.
Bislang zeigen muss sich noch, in wie weit Move und Kinect auch den Konsolenverkauf antreiben können. Vergleicht man das Angebot mit dem Platzhirschen Wii, sind Microsofts und Sonys Bewegungssteuerungen recht teuer in der Anschaffung, da beide Systeme zusätzlich zu einer Konsole erworben werden müssen. Gegen Nintendo spricht, dass die Verkaufszahlen der Wii im Jahresvergleich (von einem hohen Niveau ausgehend) stetig zurückgehen.
Wenngleich Move und Kinect beide Bewegungssteuerungen sind, sind die Ansätze sehr unterschiedlich. Während Sony darauf abzielt, dass man zusätzlich zu Casual-Games auch das Gros der bestehenden Hardcore-Genres (Action, Strategie, Shooter, etc.) mit Move spielen kann, richtet sich Microsoft mit Kinects exklusiven Party- und Fitness-Spielen dezidiert an Familien und Gelegenheitsspieler. Dementsprechend unterschiedlich fallen die Marketingstrategien aus. So vermarktet Sony Move eher als weitere Spieloption und Microsoft Kinect als eigenständige Plattform.

wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Neue Interessensvertretung der Games-Branche in Mitteldeutschland
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Pão de queijo (brasilianische Käsebötchen) - schnell gemacht & mega lecker
wallpaper-1019588
Friends Of Gas: Steinerne Wunden
wallpaper-1019588
Somewhere in the Night (Irgendwo in der Nacht, USA 1946)
wallpaper-1019588
NEWS: Enno Bunger kündigt Tourdaten für 2020 an
wallpaper-1019588
Wir beherrschen Deutschland