PlayStation 5: Sonys 1st Party-Titel sollen nicht als Crossgen-Veröffentlichungen erscheinen

PlayStation 5: Sonys 1st Party-Titel sollen nicht als Crossgen-Veröffentlichungen erscheinen

Zum Ende eines Konsolenzyklus hin, war und ist es häufig üblich, dass späte Veröffentlichungen als Crossgen-Release sowohl für die alte- als auch die neue Konsolengeneration erscheinen. Nintendo veröffentlichte etwa Breath of the Wild sowohl für die Nintendo Switch- als auch den Vorgänger Wii U. Selbiges galt seinerzeit für Twilight Princess, welches als Gamecube- und Wii-Titel erschien. Auch Third Parties nutzen den sanften Übergang häufig, um die Nutzer der etablierten Hardwarebase nicht zu verschmähen, zugleich mit besseren Schauwerten und nützlichen Features auf den Next Gen-Konsolen aber auch die Nutzer der ersten Stunde abzuholen. Dying Light 2 von Techland gilt etwa als Crossgen-Kandidat, und auch Ubisoft ist bei Crossgen-Veröffentlichungen immer ganz vorne mit dabei.

Sonys First-Party-Spiele für den Launch der PlayStation 5 werden aber voraussichtlich nicht Cross-Gen sein. Das will Jason Schreier von Kotaku erfahren haben, der diese Erkenntnis im aktuellen Kotaku Splitscreen Podcast mitteilt.

Demnach erscheinen alle Launchtitel aus dem Hause Sony exklusiv für die PlayStation 5. Das dürfte insofern nicht verwunderlich sein, als dass die hauseigenen Big Budget-Launchtitel der PlayStation 4 (Killzone: Shadow Fall, Knack) auch nicht für den Vorgänger erschienen. Lediglich die Ports von floW und Flower stammten ursprünglich von der PS3.

Sony hat zu dem Beitrag bislang keine Stellung bezogen.

PlayStation 5: Sonys 1st Party-Titel sollen nicht als Crossgen-Veröffentlichungen erscheinen

Wie SONY heute bekannt gab, hat man die Insomniac Games-Studios übernommen, die zuletzt das grandiose exklusive Spider-Man für die PlayStation 4 veröffentlicht haben. Obschon Insomniac bislang als unabhängiges Third Party-Studio agierte, war man mit Sony [...]

PlayStation 5: Sonys 1st Party-Titel sollen nicht als Crossgen-Veröffentlichungen erscheinen

Kurz und schmerzlos erfolgte heute der Paukenschlag: Noch diese Woche wird der heißdiskutierte Streaming-Dienst Google Stadia im Rahmen eines Events genauer vorgestellt. Dort werden die Hard Facts wie Launch-Termin, Preis und Spielesupport präsentiert. Die Stadia [...]

PlayStation 5: Sonys 1st Party-Titel sollen nicht als Crossgen-Veröffentlichungen erscheinen

Eine Erklärung veröffentlichte am Donnerstag auf der Microsoft-Website zeigt, dass der Cloud-Riese mit Sony Corporation an neuen Lösungen in den Bereichen Gaming und künstlicher Intelligenz, zum gegenseitigen Nutzen der beiden Rivalen, zusammenarbeiten werde. Zu einer Zeit, in der [...]


wallpaper-1019588
Snackbar Conquista will auch deutsche Kunden erobern
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Blumenkohl-Pfanne
wallpaper-1019588
Kinderbuch-Tipp: Von Freundschaft, Liebe & Loslassen: " Der Junge und die kleine Blume"
wallpaper-1019588
Deko fur valentinstag
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag 77 jahre
wallpaper-1019588
Geburtstagbpruche 23
wallpaper-1019588
Storytrailer zu „Captain Tsubasa: Rise of New Champions“ öffentlich