PlayStation 4 - geleaktes Sony-Dokument verrät Spezifikationen

broken-playstation-3-controller-hd-wallpaperDie neusten Spezifikationen kommen nicht aus irgendwelchen Foren oder dubiosen Quellen, sondern auis einem 90-seitigen Dokument, dass den Entwicklungskits der Konsole beiligt.

Schenkt man dem Dokument seinen glauben, so unterstützt die neue Sony-Konsole Sixaxis- und DualShock 3-Controller, allerdings soll ein neues Eingabegerät trotzdem mit der Konsole erscheinen. Das neue Eingabegerät besäße 4 Buttons, zwei Analog-Sticks, Trigger, Vibrationseffekte und ein verbessertes Motion-Sensing. Auf der Rückseite soll sich ein Touchpad befinden, welches dem der PS Vita ähnelt. Außerdem gibt es einen Share-Button, dessen Funktion noch unbekannt ist.

Hardware der PS4 laut Sony-Dokument
  • 8GB Arbeitsspeicher
  • 2.2 GB Grafikspeicher
  • 4x Dual-Core AMD64 “Bulldozer” (8x cores) CPU
  • AMD R10xx GPU
  • 4x USB 3.0 und 2x Ethernet-Ports
  • Blu-Ray-Laufwerk
  • 160GB HDD-Festplatte
  • HDMI & Optical, 2.0, 5.1 & 7.1 Audiokanäle

Die neue Konsole soll auch eine Multi-Login-Funktion besitzen, so dass sich mehrere Benutzer zur gleichen Zeit einloggen können.

Quelle: latestnewsexplorer.com



wallpaper-1019588
Zusammenfassung der E3 2021: Mäßig, oder Hype?
wallpaper-1019588
Covid-19: Vierte Welle im Anmarsch?
wallpaper-1019588
Aldi Süd offeriert Motorola Moto G20 ab Juli
wallpaper-1019588
Wien mit Hund erleben