Plant Artur Mas bereits die nächste Wahl in Katalonien?

Zwanzig Arbeitstage, vier Wochen, nach der Autonomiewahl des 27S muß nach dem Gesetz die konstituierende Sitzung des katalanischen Autonomie-Parlamentes stattfinden. Der 26. Oktober ist der späteste Termin zur Fristwahrung durch den amtierenden Präsidenten Artur Mas. Der Wahlgang könnte dann spätestens am berühmt-berüchtigten 9. November, dem einjährigen Jubiläum des Fake-Referendums, stattfinden.

Der neue “Alte” wird als Kandidat vorgestellt und dann zwei Tage von den Parteiführern der im Parlament vertretenen Parteien diskutiert. Dann erfolgt der erste Wahlgang, der eine 2/3-Mehrehit benötigt, um wirksam zu werden. Sollte der Kandidat diese nicht erreichen erfolgt zwei Tage später ein weiterer Wahlgang, ganz nach dem Geschmack des Artur Mas, bei dem die einfache Mehrheit genügt.

Wenn wir davon ausgehen, daß die CUP – wie bereits verkündet – Mas nicht mit wählen wird, dann muss es auf den zweiten Wahlgang hinauslaufen. Dieser wird dann spannend, denn ohne die 10 Sitze der CUP haben JUNTS PEL SÍ 62 Sitze und alle anderen, nicht separatistischen Parteien zusammen 63 Sitze. Diese könnten nicht nur Mas verhindern, sondern auch einen ganz anderen Kandidaten aus ihrem Kreis wählen, den heute keiner im Blick hat. Um es so richtig spannend zu machen, werden in den Tagen und Wochen zuvor diskrete Männer mit dicken Umschlägen Gespräche führen und Einzelne aus ihren Parteienlinien herauslösen zu versuchen. Bei den gegensätzlichen politischen Positionen in beiden Blöcken wird die Disziplin bei den Wahlen zum entscheidenden Faktor.

Erfolgt keine erfolgreiche Präsidentenwahl wird das autonome Parlament zwei Monate nach dem ersten Wahlgang, in diesem Beispiel am 9. Januar 2016, automatisch aufgelöst und innerhalb von 54 Tagen müssten erneut Neuwahlen stattfinden, also in der ersten Märzhälfte. Aber dann ist der Winter ja auch wieder ‘rum und es wären die vierten(!) Autonomiewahlen des Artur Mas in 6 Jahren, wenigsten darin Weltrekordler?


wallpaper-1019588
Seesaibling Linsen Specksauce
wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Streck-die-Zunge-raus-Tag – Stick-Out-Your-Tongue-Day in den USA
wallpaper-1019588
Skandal um Netflix: Pfusch bei Death Note Realverfilmung
wallpaper-1019588
Foto-Galerie Ostern 2019
wallpaper-1019588
#197 Bücherregal - Von Hoffnung getragen
wallpaper-1019588
Wenn die Haifische Menschen wären
wallpaper-1019588
Rezension: Stille Schwester - Martin Krist