Pizza mit Sesam Rand

Cheese Crust ist Out, wer seinen Gästen etwas Leckeres bieten will greift zu Sesam. In der brasilianischen Nobel-Pizzeria "1900" in Sao Paulo bin ich auf eine Pizza mit Sesam-Rand aufmerksam geworden. Diese hatten Kochlehrlinge im Rahmen eines Wettbewerbes kreiert und damit wohl auch einen Preis gewonnen. 
Sehr lecker, übrigens. Der Sesam sorgt für ein unerwartetes, intensives Geschmackserlebnis, durch das kurze, sehr heiße Backen rösten die Samen leicht. Daher ist ein Sesamrand vor allem bei Pizzen angebracht, welche eher leicht und frisch belegt sind, z.B. Margherita oder Vegetale.


Pizzateig mit Sesam Rand




Was wird gebraucht


  • Pizzateig samt Zutaten zum Belegen
  • ca. 1 bis 2 TL Sesam pro Pizza



Zubereitung
1) Der Pizzateigling wird wie gewohnt ausgerollt oder gestrecht, bis er die gewünschte Größe erreicht hat. Ein leicht dickerer Rand sollte außen bestehen bleiben. Dieser Rand wird nun ringsherum mit dem Finger oder einem Pinsel mit kaltem Wasser befeuchtet. Nicht zu stark anfeuchten, denn sonst kann die Pizza nicht mehr bewegt werden, da sie festklebt.
2) Den befeuchteten Rand nun vorsichtig mit Sesam bestreuen.
3) Nun den Pizzafladen wie gewohnt mit Sauce bestreichen und anschließend mit Käse und den gewünschten Zutaten belegen. Anregungen für neue Pizzakreationen finden sich hier.
Ciao und Guten Appetit bei Pizza mit Sesamrand!

wallpaper-1019588
Fortnite Season OG Finale: Eminem rockt die Bühne und das Spielfeld!
wallpaper-1019588
Dungeons & Dragons 5th Edition: Heilzauber erfahren durch Playtest 8 eine grundlegende Überarbeitung
wallpaper-1019588
Overwatch 2 Season 8: Kontroverse um Mythic Grand Beast Orisa-Skin
wallpaper-1019588
Silent Hill: Ascension KI-Kontroverse: Wahrheit trennt sich vom Mythos