"Piz Palü" - Studie

Wir haben eine neue Studie im Zusammenhang mit der Planung unseres nächsten Buches "Spicy Paper" angefertigt. Es ist ein Hut, in dessen Mitte sich das Modell der Lampe "Piz Palü", aus [email protected], befindet. 

© Tobias Binderberger

Nein, leicht und schnell zu machen ist dieser Hut nicht, aber wir arbeiten daran, das Ganze zu vereinfachen. Die Anleitung soll letztendlich so gestaltet sein, dass sie schnell zum Erfolg führt. Das ist schließich unser Leitgedanke. Du solltest außerdem einen Blick auf die Kopfbüste werfen, die den Hut auf dem Foto trägt. Es soll eine Anleitung in "Spicy Paper" mit eingebunden werden, wie man solche "Hutständer" einfach herstellen kann. Wir haben unser Modell mit Absicht etwas gröber gelassen - das spart Zeit und hat außerdem einen ästhetischen Charakter, der eigentlich sehr schön wirkt. Was hältst Du davon?