Ping geht – iTunes 10.7 kommt !

Ping – ein soziales Musik-Netzwerk von Apple. Mit Ping war ist es seit 2010 möglich sich über iTunes und anderen iOS-Geräten mit seinen Freunden über Musik, Alben, Interpreten oder Bands auszutauschen. Da es an der Integration gängiger Social Networks fehlt, fand Ping bis heute kaum  Zuspruch. Zur fehlenden Facebook-Intergration äußerte sich Steve Jobs damals gegenüber dem Blog All Things D: Facebook habe inakzeptable Bedingungen aufgestellt” Das Angebot wurde nur schleppend weiterentwickelt.

Nun gab Apple bekannt – Ping wird zum 30. September dicht gemacht. Man wird sich wohl mehr von der neuen iTunes-Version versprechen, die im Oktober erscheint. In der Version 10.7 ist Facebook bereits integriert. Durch das einfachere Empfehlen verschiedener Informationen an seine Facebook-Kontakte geht man davon aus das diese Funktione stärker genutzt wird.

Wer schon einen Account hat, wird beim Einloggen mit der Nachricht “Ping ist ab dem 30. September nicht mehr verfügbar” Demnach sind auch Neuanmeldungen nicht mehr möglich.

Ping geht – iTunes 10.7 kommt !

Ausgepingt – zum 30. September macht Ping den Laden dicht!

Quelle: (mobilegeeks)


wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Seezungenfilets auf frischem Blattspinat
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 14/20
wallpaper-1019588
Hundepension in Göttingen
wallpaper-1019588
Ärzte und Pfleger schreiben Abschiedsbriefe an ihre Kinder
wallpaper-1019588
NEWS: Adam Green verschiebt Konzerte ins kommende Jahr