Pimp my Mini-Kommode

Hallöchen, jeder kennt sie - die super praktischen Minikommoden zum Aufbewahren von Kleinkram. Wer kreativ bastelt oder näht hat von diesem Kram nie genug. Dabei Ordnung zu halten ist jedoch eine kleine Herausforderung. Ich hab mir hierfür die Minikommode von Ikea geholt, um wenigstens den Anschein von Ordnung zu wahren J Wie viele andere kreative Köpfe vor mir, hab auch ich dieses langweilige Ding etwas aufgemotzt. Und das kam dabei raus:Basteln, Anleitung, DIY, selber machen, Mini Komode, Kommode, klein, Aufbewahrung, Nähutensilien, Nähen, Schmuck, Bastelutensilien, Kleinkram, Kleinteile, Ikea, Pimp my Kommode, Aufhübschen, Verschönern, Malen, Acrylfarbe, Stoff, beziehen, karton, Schubladenknöpfe
Meine Materialien:
  • Acrylfarbe in Hellblau
  • Gemusterter Bastelkarton
  • Vier hübsche Schubladenknöpfe
  • Buntes Tapeband
Pimp my Mini-Kommode
Ich wünsch euch noch einen kreativen Tag, mein BlogPost kommt jetzt erst mal zu RUMS :)eure Steffi

wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Und die Zeit steht still
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
[Werbung] Mara Expert Interdental Bürsten ISO 1 fein und ISO 2 mittel fein
wallpaper-1019588
Es ist die Lütschine
wallpaper-1019588
1000 Fragen an dich selbst: #26
wallpaper-1019588
Birnen-Brownie