Pimp C „Long Live The Pimp“ // full Album Stream

Pimp_C_-_Long_Live_The_Pimp_-_Low-Res-Cover

Mit „Long Live The Pimp“ das dritte posthume Album von Südstaatenrapper Pimp C über Mass Appeal Records erschienen. Die Veröffentlichung markiert den achten Todestag von Chad Butler aka Pimp C. In Zusammenarbeit mit seiner Familie ist auf dem Album über 16 Tracks nicht nur Pimp C mit unveröffentlichtem Material zu hören, sondern auch A$AP Rocky, Nas, Ty Dolla $ign, T.I., Juicy J, Slim Thug, David Banner, Devin the Dude und weitere. Produziert wurde es von Pimp C selbst, von Mr. Lee, Ray Murray (Organized Noize), Crazy Mike und Cory Mo:


wallpaper-1019588
Buchsbaumzünsler: Wann ist spritzen sinnvoll?
wallpaper-1019588
[Comic] Die Superhelden Sammlung [89-90]
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Original bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Anime bekannt + OmU-Trailer