Pilzmännchen Produkttest

Uns hat die Firma Pilzmännchen Edelpilze aus Deutschland vor einiger Zeit angeschrieben und uns gefragt, ob wir von ihnen nicht ein paar Produkte testen wollen.
Da wir sehr gerne Pilze essen, sagten wir natürlich zu.

Uns wurde das Bio Champignonzucht-Set geschickt, dies würde regulär 21,90 € kosten. Außerdem haben wir eine Dose mit 40g Shiitake-Würzgranulat bekommen, diese Dose kostet 9,50 €. Daneben waren noch ein Kugelschreiber, ein Notizblock und eine Anleitung im Paket enthalten.DSC_2768.JPG

Mit einem Anzuchtset für Champignons machte uns Pilzmännchen natürlich eine große Freude, da wir Champignons oft und gerne essen. Also machten wir uns entsprächend der Anleitung an die Vorbereitung des Anzuchtsets. Pilzmännchen ProdukttestUnten im Karton war eine große Folie in der sich die Pilzsporen befinden. Die Folie hat man um den Karton geschlagen und dann hat man die beiliegende Erde auf die Pilzmischung gegeben. Die Folie wurde dann wieder von den Rändern des Kartons entfernt und zugeschlagen.

So hat der Karton nun 5-6 Tage im kühlen Keller gestanden, damit bei guten 18 °C die Pilze anfangen können zu wachsen. Pilzmännchen Produkttest

Nach insgesamt 8 Tagen sah das ganze schon etwas nach Pilzen aus. Zu diesem Zeitpunkt wird dann die Folie aufgeschlagen, die Belüftungsfolie über die Ränder des Kartons gestülpt und an einen etwas kühleren Ort gestellt. Nun sollte das ganze nochmal 15-20 Tage dauern, bis man ernten kann. Wir haben alle 2-3 Tage einen Blick in den Karton geworfen um den richtigen Zeitpunkt festzustellen.

Nach nochmal guten 15 Tagen sah der Karton wie folgt aus:Pilzmännchen Produkttest

Als es so aussah, waren die Unterseiten von nur zwei Pilzen geöffnet (ein Zeichen der Reife). Diese zwei haben wir dann geerntet. Für den Rest wollten wir noch mal 2 Tage warten. Auf Grund etwas zu viel Trubels hat das ganze dann leider 4 Tage gedauert. Das war leider viel zu lange für die Pilze. Ein paar haben schon ihre Sporen verteilt und ein paar andere haben dann leider schon geschimmelt. Auf Grund des Schimmels haben wir dann den Versuch abgebrochen. Das ist natürlich keinerlei Mängel an dem Produkt, sondern lediglich ein Fehler Unsererseits, weil wir nicht rechtzeitig geerntet haben.

Wir sind von diesen Pilzen begeistert. Man soll mehr als vier Mal ernten können und so mehr als 4 Kilo Pilze ernten können! So wie die Pilze bei uns mit dem Wachstum explodiert sind, kann ich mir die mehr als 4 kg sehr gut vorstellen!!!
Ich kann mir sogar vorstellen, dass ich mir im nächsten Jahr, wenn die Kinder etwas älter sind und das Wachstum verfolgen können, ein Anzuchtset selber kaufen werde.

Auch von dem Shiitake-Würzgranulat sind wir geschmacklich sehr überzeugt. Es sind halt einfach getrocknete Bio Shiitake-Pilze. Sie verfeinern Suppen und auch Pfannengerichte bei uns.

Vielen Dank an das Team von Pilzmännchen für das tolle Produkttest-Paket. Auch wenn wir es mit dem Züchten der Pilze leider voll vergeigt haben 😦 sind wir völlig positiv gestimmt.  Aber dass es schief gelaufen ist, liegt ja alleine an uns, dass wir den richtigen Erntezeitpunkt verpasst haben.


wallpaper-1019588
Coenzym Q10 Test 2021: Vergleich der besten Coenzym Q10 Präparate
wallpaper-1019588
Chondroitin: Test & Vergleich (07/2021) der besten Chondroitin Präparate
wallpaper-1019588
Besteckeinsatz für Schubladen Test 2021: Vergleich der besten Besteckeinsätze für Schubladen
wallpaper-1019588
Badewannenkissen Test 2021: Vergleich der besten Badewannenkissen