Pikantes Käsefondue

Pikantes Käsefondue

Käsefondue

Zutaten für 3 Personen:
  • 1 Stück Speck
  • 0,125 Liter Milch
  • 0,125 Liter Export Bier
  • 350 g geriebener Chester-Käse
  • 1 Eßlöffel gehacktes Basilikum
  • etwas Senf (mittelscharf)
  • Salz
  • Pfeffer

So wird ein Pikantes Käsefondue gemacht:
Den Fonduetopf mit Speck ausreiben. Bier, Milch und Senf darin verrühren, erhitzen und unter ständigem Rühren den Käse dazugeben. Wenn der Käse geschmolzen ist das Basilikum unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp:
Zu diesem Käsefondue können Sie nicht nur Brot und Baguette reichen, es passen auch Pellkartoffeln oder Gemüse als schmackhafte Beilage.

wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Hausmannskost: Kalb, Kartoffel und Lauch
wallpaper-1019588
[Werbung] Meine Top 27 Ostmarken
wallpaper-1019588
Pawpaw-Muffins
wallpaper-1019588
Gut gegangen, gut gegessen
wallpaper-1019588
Rundgang durch die Workshop-Räume (Video). Mein Kreativ-Atelier!