PicsArt Foto Studio verwandelt Fotos in Kunstwerke

PicsArtDie kostenlose Fotosoftware PicsArt Foto Studio zählt derzeit mehr als 300 Millionen Installationen und verfügt über hunderte leistungsstarke Bearbeitungswerkzeuge mit denen Fotos in Kunstwerke verwandelt werden können. Der Anwender kann zwischen tausenden Cliparts, Schriftarten, Collagen, Stickern und Paketen wählen. Die Fotobearbeitungsfunktionen sind benutzerfreundlich und mit den AI basierten Magie-Effekten werden Fotos künstlerisch gestaltet. Zu den Bildern können Cliparts, Sticker und weitere Dinge wie Emojis hinzugefügt werden.

Es lassen sich Memes erstellen und mit der Doppelbelichtung werden zwei Fotos in ein Kunstwerk verwandelt. Das Zusammenfügen von einer Auswahl Bilder läßt Collagen entstehen, mit denen eine Geschicht erzählt werden kann. Die Zeichenfunktion bietet die Möglichkeit, Bilder zu illustrieren, Effekte hinzuzufügen und die Bilder mit Freunden zu teilen. Jede Woche werden neue Tutorials zur Fotogestaltung veröffentlicht und Foto Challenges laden zum mitmachen ein. Die Foto-App PicsArt Foto Studio läuft auf allen Smartphones und Tablets auf denen Google Android als Betriebssystem installiert ist.

Wer seine Fotos schon immer gerne künstlerisch gestalten und mit Freunden teilen oder an Foto-Wettbewerben teilnehmen wollte, dem sei der Download von PicsArt Foto Studio empfohlen. Die Fotosoftware bietet In-App-Käufe von 0,71 bis 6,49 Euro pro Artikel. Im Google Play Store wurde das Programm mit durchschnittlich 4,4 Sternen bewertet.


wallpaper-1019588
Klapprad: Test & Vergleich (12/2021) der besten Klappräder
wallpaper-1019588
Welche Universitäten gibt es und warum sollte man genau eine dieser Universitäten wählen?
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [11]
wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht