Phantasy Star Online 2: Episode Oracle – Neue Details zum Anime bekannt

Phantasy Star Online 2: Episode Oracle – Neue Details zum Anime bekannt
Anfang März 2019 konnten wir euch ein erstes Visual zum kommenden Anime „Phantasy Star Online 2: Episode Oracle" präsentieren. Nun wurden umfrangreiche neue Details bekannt.

Demnach wird die neue Anime-Adaption von SEGAs „Phantasy Star Online 2" Videospiel insgesamt 25 Episoden umfassen und ihre Premiere im japanischen TV im Oktober 2019 feiern. „Phantasy Star Online 2: Episode Oracle" basiert auf den ersten drei Episoden des originalen Spiels. Zudem soll eine neue Story geboten werden.

Als japanische Sprecher sind mit an Bord:

  • Daisuke Ono als Protagonist Ash
  • Hiro Shimono als Afin
  • Satomi Satou als Matoi
  • Megumi Ogata als Xion
  • Ryohei Kimura als Zeno
  • Yōko Hikasa als Echo
  • Takahiro Sakurai als Luther
  • Nobuo Tobita als Gettemhart
  • Kana Hanazawa als Melphonshina

Masaki Tachibana (u.a. Tokyo Magnitude 8.0, Princess Principal) führt beim Studio GONZO Regie. Hiroshi Ohnogi (u.a. Fullmetal Alchemist: Brotherhood) kümmert sich um die serienkomposition und schreibt das Skript, wobei er von Shigeru Morita und Bunsei Asanuma unterstützt wird. Shinpei Koikawa steuert die Charakterdesigns bei, während Eriko Kimura (u.a. Lu over the wall) den Posten der Sound-Regisseurin inne hat.

Mit „Phantasy Star Online 2" inspirierte das Spiel bereits zuvor eine zwölfteilige Anime-Serie, die im Januar 2016 in Japan ausgestrahlt wurde. Hierzulande konnte sich KSM Anime die Rechte an der Serie sichern und veröffentlichte diese bereits auf DVD und Blu-Ray. SEGA veröffentlichte den Free-to-Play Titel erstmals in Japan im Jahr 2012 für Windows. Ein Jahr später erfolgte dann der Release für die PlayStation Vita. Im Jahr 2014 wurde das Spiel für iOS und Android veröffentlicht.

Trailer:
Phantasy Star Online 2: Episode Oracle – Neue Details zum Anime bekannt

br>

Handlung via KSM Anime:

Im Jahr 2027 ist das Videospiel „Phantasy Star Online 2" der Hit an der Seiga Akademie. Jeder Schüler spielt es mit größter Begeisterung - außer Itsuki Tachibana, der dafür nichts übrighat. Wegen seiner Beliebtheit wird das Spiel vom Schülerrat auf eventuellen negativen Einfluss untersucht. Damit erregt Itsuki die Aufmerksamkeit von Ratspräsidentin Rina, die unbedingt das Gegenteil beweisen will. Sie macht Itsuki zum Vizepräsident und zwingt ihn dazu, das Spiel zu spielen und Rina täglich einen Bericht zu geben. Somit liegt das Schicksal von „Phantasy Star Online 2" in Itsukis Händen.

Phantasy Star Online 2: Episode Oracle – Neue Details zum Anime bekannt

Die Sommer-Season hat begonnen und viele Animes aus dem Frühjahr haben uns bereits wieder verlassen, auch wenn uns einige Ausnahmen natürlich auch im Sommer weiter begleiten. Insgesamt also ein sehr ...

Phantasy Star Online 2: Episode Oracle – Neue Details zum Anime bekannt

Bereits seit Ende April 2019 ist bekannt, dass auch eine fünfte Box mit weiteren Episoden der „Dragonball Super"-TV-Serie im Handel erscheinen wird. Mittlerweile wurde auch deren Cover vorgestellt. Cover: Bei ...


wallpaper-1019588
Miasma Chronicles bietet XCOM-Kämpfe in einer postapokalyptischen Welt die zum Erkunden einlädt
wallpaper-1019588
Monster Hunter Rise neue Monster und Inhalte mit Update 3 bereits Ende November
wallpaper-1019588
Cult of the Lamb ist der große Gewinner bei den Australian Game Developer Awards 2022
wallpaper-1019588
Disney Dreamlight Valley Tiere bekommen mehr Interaktionen – können sie bald gestreichelt werden?