„PHANTASIE“ vom 17.01.2019

„PHANTASIE“ vom 17.01.2019

Winter am Obertrumersee, PHANTASIE,FRIEDE, VERGANGENHEIT, EHRLICHKEIT, VISIONEN,STERNE,KUNST,LICHT, FUNKEN, fotografiert von Helmut Mühlbacher

Phantasie

Manchmal kann man Bilder entdecken,

welche die Phantasie in uns wecken.

Auch wenn manche glauben, wir ticken nicht richtig,

ist die Phantasie im Leben sehr wichtig.

Mit Visionen und Phantasie wurde schon viel erreicht,

wofür der Verstand alleine hätte nie gereicht.

Egal ob wir sie im Alltag oder der Kunst finden,

viele Herausforderungen können wir damit überwinden.

Dieses Bild zeigt hunderte kleine Sterne,

doch der Blick geht hier nicht in die Ferne.

Nein dieses Foto könnte unsere Seele sein,

Die Sonne in ihr, zeigt den hellen Schein.

Ja genau so möchte ich mein Leben verstehen,

auch im Dunkeln sind viele Lichtblicke zu sehen.

In der Mitte strahlt ein helles Licht,

dies zaubert ein Lächeln in unser Gesicht.

Die Funken des Lichts auf blauem Grund,

ja in meiner Phantasie da geht es rund.

Blau ist Wasser und bedeutet Leben für mich,

was sagt dieses Foto aus, für dich???

Sogar Gold kann ich darin erkennen,

 so will ich das „Göttliche“ gerne benennen.

Schön dass auch im Schatten sehr viel Helles ist,

obwohl unsere Seele niemals vergisst.

Wir können uns nur mit der Vergangenheit versöhnen,

und an das WAS IST einfach gewöhnen.

Dann wird auch im Dunkeln wieder Licht erscheinen,

selbst wenn wir viele heimliche Tränen weinen.

Ja es ist spannend mit unserer Phantasie zu spielen,

dabei alle Emotionen in uns auch zu fühlen.

Umso länger wir dieses Bild betrachten,

dürfen wir auf die Sonne in unserem Herzen achten.

(Helmut Mühlbacher)

„PHANTASIE“ vom 17.01.2019

Winter am Obertrumersee, PHANTASIE,FRIEDE, VERGANGENHEIT, EHRLICHKEIT, VISIONEN,STERNE,KUNST,LICHT, FUNKEN, fotografiert von Helmut Mühlbacher


wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Aubergine essen?
wallpaper-1019588
Alocasia zebrina: Pflege & Tipps für die Kultivierung