Phal15 – Das Kindel wird abgenabelt

Gestern war es soweit: mein Kindel von Oktober 2014 wurde von der Mutterpflanze abgenabelt

Kindel ausgewachsen

am 19. Juni 2015, acht 1/2 Monate nach dem ersten Foto habe ich mich entschieden die kleine Baby Orchidee von der Mutterpflanze abzutrennen und einzupflanzen. Sie hat sieben gut entwickelte Wurzeln, zwei große und 2 kleinere Blätter.

Durch die hellgrüne Färbung der Wurzelspitzen erkennt man, dass die Pflanze gerade wächst. Die Wurzeln allgemein sind prall und kräftig.
Kindel wird abgetrenntDie letzten drei Kindel habe ich zwar in ein eigenes Topf gesetzt aber die Verbindung zur Mutter gelassen. Ich war mir nicht sicher, ob die alleine überleben würden. (waren schließlich meine ersten Orchideen-Kinder). Die ersten zwei haben sogar geblüht während sie mit der Mutter noch verbunden waren. Bei diesem Kindel habe ich mich entschieden es komplett abzutrennen, weil ich die Mutterpflanze umtopfen wollte. Mit einer Gartenschere habe ich das Kindel von dem Trieb der Mutter abgetrennt.

abgetrenntes Kindel

Auf diesem Bild ist es geschehen. Nun muss sie alleine für Ihr Wachstum sorgen. Ich bin sehr zuversichtlich, dass die Orchidee auch alleine weiter wachsen wird.

frisch eingepflanzt

Und hier ist das Ergebnis: das Kindel hat jetzt sein neues Zuhause bekommen und heisst ab sofort Phal15 (Phal=Phalaenopsis, 15=Jahr des Eintopfens)

Sie steht in einem Topf mit 11 cm Durchmesser. Ich wollte eigentlich einen kleineren Topf wählen, aber die längste Wurzel hätte nicht reingepasst. Und ich wollte keine Wurzel biegen oder quetschen.

Damit keine Staunässe aufkommt, habe ich kleine Löcher in den Topf gestochen. Als Substrat habe ich feine bis mittelgrobe Rinderstückchen verwendet und Blähtonkugelchen für mehr Luftaustausch.

Update: 14.07.2015

Das kleine Herzblatt ist ganz schön gewachsen, seit dem Umtopfen vor einem Monat

14.Juli 2015

Jetzt heisst es: auf die erste Blüte warten… die Bilder folgen natürlich hier…

Für alle, die nochmal die Entwicklung der Baby-Orchidee nachschauen möchten:

die ersten Bilder

die ersten Wurzeln

und viele mehr in der Rubrik Orchideen-Kindergarten. Hier noch eine kleine Diashow über die Entwicklung:

Anklicken um

UPDATE 27.10.2015

Phal15 – Das Kindel wird abgenabelt

Zwei 1/2 Monate nach dem ich das Kindel abgetrennt habe, habe ich mit großer Freude einen heranwachsenden Blütentrieb entdeckt. Nach nur drei Wochen misst er schon fast 7 cm. Die kleine Orchidee fühlt sich anscheinend sehr wohl in ihrem neuen Zuhause. Auf den Bildern sieht man auch wie schnell die Wurzeln wachsen.

Ich bin sehr gespannt wieviele Blüten so eine junge Pflanze produzieren wird ( Meine ersten Kindel hatten in 2013 je zwei Blüten)

Parallel dazu macht die Phal15.2 ebenfalls fleißig Blütentriebe (zum Beitrag)

weitere Bilder folgen…


Einsortiert unter:- Orchideen-Kindergarten, ORCHIDEEN-TAGEBUCH

wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli
wallpaper-1019588
Koh Yao Yai und Koh Yao Noi – kleine erholsame Inseln zwischen Krabi und Phuket
wallpaper-1019588
Mini-Smartphone Unihertz Jelly 2E kann bestellt werden
wallpaper-1019588
So gelingt die Wohlfühloase: 5 Tipps zur Neugestaltung des Gartens