Phad Mara - Gebratene Bittergurke - Fried Bitter Gourd

Phad Mara - Gebratene Bittergurke - Fried Bitter Gourd
Monks at Mekong River, Nong Khai
Ich war richtig faul – lange habe ich nichts mehr hier geschrieben. In den letzten Wochen war ich viel unterwegs, aber jetzt kehren ruhigere Zeiten ein und es gibt wieder Rezepte. Heute gibt es etwas ganz Einfaches, Gemuesiges, welches super zu scharfen, gebratenen Gerichten passt. Solche schnellen Gemuesegerichte sind in Deutschland nicht sehr populaer, und das ist richtig schade, denn sie sind einfach zu kochen und wirklich lecker.
Phad Mara - Gebratene Bittergurke - Fried Bitter Gourd
Phad Mara
1 Mara (Bittergurke)
2 EL Oel
3 Knoblauchzehe
1 Ei
Sojasauce mit Pilzen oder
Austernsauce
Bittergurke gut waschen, laengs halbieren, Kerne entfernen und in Scheiben schneiden.
Knoblauch schaelen und hacken.
Oel in Wok oder Pfanne erhitzen, Knoblauch hellbraun anbraten und dann Mara zugeben. Unter Ruehren braten, bis die Scheiben glasig sind. Etwas Soja- oder Austensauce zugeben, dann das Ei zugeben und verruehren. Wenn es gestockt ist, mit Soja- oder Austernsauce abschmecken – fertig!
Phad Mara - Gebratene Bittergurke - Fried Bitter Gourd  An Evening at Mekong River, Nong Khai
I was very lazy and didn’t post anything. Recently, I was travelling quite a bit, but now I’m back at home, and there will be more recipes. I’ll start with a very easy vegetable dish which goes very well with something spicy. Such fast vegetable dishes are not very popular in Germany, and that’s a pity; they are so easy to make and so delicious.
Phad Mara - Gebratene Bittergurke - Fried Bitter Gourd
Phad Mara
1 Mara (bitter gourd) 2 tbsp oil3 garlic cloves1 eggSoy sauce with mushrooms - orOyster sauce
Wash Mara, cut into halves lengthwise, scoop out seeds, then cut into slices. Peel and chop garlic.
In a wok or pan, heat oil and fry garlic until light brown. Add Mara, stir-fry until the slices turn translucent. Add some soy sauce or oyster sauce, add the egg and stir. When the egg thickens, season to taste using more soy or oyster sauce. That’s it – enjoy!
.

wallpaper-1019588
facebook-sperre.de
wallpaper-1019588
So war’s im März 2018 – Eine Monatscollage und zugleich Monatsrückblick
wallpaper-1019588
„Captain Tsubasa“ erhält einen neuen Anime
wallpaper-1019588
Meer zum Trinken
wallpaper-1019588
bh cosmetics - Liquid Foundation
wallpaper-1019588
Einladung zum Brauchtums-Stammtisch | 18.10.2018
wallpaper-1019588
Bulls-Eye Spicy & Sweet – Leckere BBQ Sauce
wallpaper-1019588
|Rezension| Laura Sebastian - Ash Princess