Pflaumen Mandel Stulle To Go

Fünf Minuten bis der Bus kommt! Schnell was gegen den Hunger machen. Lecker Weißbrot. Hier noch Pflaumen. Das gute Mandelmus. ZuZ (d.i. "Zucker und Zimt"). Pflaumen Mandel Stulle To Go! Kaffee ist schon eingepackt, Freitag unterm Arm, Serviette nicht vergessen und ab jeht er, der Peter! (Memo an mich: Irgendwie noch einen Scherz mit Didi & Stulle einbinden, wegen "Stulle" und so. Memo an mich#²: Ach, jetzt auch egal.)
Pflaumen Mandel Stulle To Go
Pflaumen Mandel Stulle To Go
Zutaten:
2 Scheiben Weißbrot
Pflaumen
Mandelmus
Zucker
Zimt
Zwei Scheiben Weißbrot finger daumendick abschneiden. Ordentlich Mandelmus auf beide Scheiben streichen. (Wenn ihr denkt, es ist genug, noch ein bischen mehr drauf. Jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt um an Kalorien zu denken! Genaugenommen ist nie der richtige Zeitpunkt um über Kalorien nachzudenken, außer man ist gerade satt vielleicht. Aber objektiv ist das dann ja auch nicht mehr. Und deshalb lässt sich logisch deduzieren: Niemals über Kalorien nachdenken. Das ist nicht gut für euch, Leute! Macht die kulinarische Kreativitäts-Kraft kaputt. Kryptonit! Alliteration! Nagut, es ist auch nicht gut gar nicht über Kalorien nachzudenken. Egal, weiter!) Pflaumen vom Baum schütteln, ihr wißt wie das geht, und in Scheiben schneiden: rustikal schlägt filigran! Auf die Weißbrotscheibe auf der "unten" steht verteilen, ordentlich ZuZ drauf, mit der anderen Scheibe zuklappen, in der Mitte durchschneiden und auf Wespen achten! IMMER! Auch geil, aber dauert zu lange für TO GO: Weißbrotscheiben vorher toasten. Idee: Effilee #18.Rezept drucken

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte