Pfirsich-Muffins


Backen Woche 18 21 12 3530149609
Freitag ist BacktagHeute gibt es Muffins, die fluffig leicht sind.Man kann gar nicht mehr aufhören zu essen.Sie sind ganz einfach gemacht und auch für Kinder kein Problem zu backen.


Pfirsich-Muffins

Pfirsich-MuffinsZutatenfür die Streusel:75 g Mehl50 g Zucker100 g Mandelblättchen50 g Butter

für die Muffins:60 ml Pflanzenöl 200 ml Buttermilch1 Ei (Größe M)250 g Mehl2 TL Backpulver100 g Zucker1 Pck. Vanillinzucker1 Dose Pfirsiche (Abtropfgewicht 480 g)ZubereitungFür die Streusel Mehl sieben und mit Zucker, Mandelblättchen und Butter verkneten, bis sie krümelig sind.Zugedeckt kalt stellen.Pfirsich-MuffinsDen Backofen auf 180 °C vorheizen.In die Mulden des Muffin-Blechs ein Papierförmchen setzen.Pflanzenöl mit Buttermilch und Ei verrühren. Mehl sieben und mit Backpulver, Zucker und Vanillinzucker mischen. Mehl-Mix und Ei-Mischung rasch zu einem glatten Teig verrühren.Pfirsiche abtropfen lassen, klein schneiden...Pfirsich-Muffins...und unter den Teig heben.Teig in die Förmchen geben.Streusel auf die Muffins verteilen, etwas andrücken (sonst fallen sie nach dem Backen runter)Pfirsich-MuffinsMuffins im Ofen 25-30 Minuten backen.


Pfirsich-Muffins
Pfirsich-Muffins
Pfirsich-Muffins
Genau das Richtige für die kommende Jahreszeit.Fruchtig-lecker!
Pfirsich-Muffins

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte