Pfifferlinge – eine gesunde Delikatesse

Pfifferlinge

Genussvoll essen und gesund leben mit den Produkten der Natur

Schon die goldgelbe Farbe und der feine fruchtartige Duft macht Appetit auf sie. Ganz zu schweigen von ihrem knackig festem mild bis pfeffrig schmeckenden Fleisch – Pfifferlinge sind eine Delikatesse. Ob als Süppchen oder Sößchen, als Beilage zum Fleisch oder als Variante der schwäbischen Maultaschen, sie schmecken einfach gut. Wen wundert es da, dass sie seit dem Altertum ein beliebter Speisepilz sind.

Auch gesundheitlich sind Pfifferlinge wertvoll. So sollen sie bei Sehstörungen helfen und für die Gesundheit der Lungen gut sein.

Ganz und gar nicht gerecht scheint dem Pfifferling die berühmte Redewendung „Das ist kein Pfifferling wert“ zu werden. Seine Ehre rettet die Überlieferung, wonach diese Redewendung aus einer Zeit stammt, als es Pfifferlinge derart im Überfluss gab, dass sie sehr billig waren.

Nur darauf kann sich diese Redewendung beziehen, denn geschmacklich sind Pfifferlinge sehr viel wert, darüber sind sich Genießer einig.