Pfannkuchen ohne Zucker Paleo Style

12. Januar 2014 Paleo-Pancakes-Rezept

Gestern berichtete ich ja bereits von meinem Marzipan-Experiment.

Heute geht es weiter mit einem Pfannkuchen-Rezept ohne Zucker (außer etwas Honig).

50g Kokosraspel
50g Mandelmehl
4 Eier
3 Bananen
2 TL Mandelmus
2 TL Honig (unsrer stammt vom Nachbar-Imker)
Prise Salz
Stück Butter für die Geschmeidigkeit

Alles verrühren und zermatschen.

Pro Pfannkuchen eine Suppekelle Teil auf niedrigster Hitze ca 3-4 Minuten pro Seite ausbacken.

Paleo-Pfannkuchen-Rezept

Die Dauer variiert von Mal zu Mal. Je nach Teig. Gröberer Teig braucht etwas länger, weil der Pfannkuchen damit kleiner und höher bleibt. Flüssiger Teig fließt auseinander, wird dadurch dünner und schneller gar.

Pfannkuchen sind fertig zum wenden, wenn die Kante ringsum die Farbe verändert und blubbert.

Das tolle ist: Während des Backens ist genug Zeit, sich das eigene Rezept im
Blog aufzuschreiben :)

Danke für die Ausgangsinspiration bei Urgeschmack und Paleosophie, der Pfannkuchen wissenschaftlich betrachtet :)

Noch ein bisschen wissenschaftlicher geht WIRED hier an Pancakes ran. Allerdings rate ich vom Weizen, Zucker, Buttermilch Rezept ab ;)


wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
Mal aktuell: Game Of Thrones Season 8 Episode 1
wallpaper-1019588
Gelassenheit – Gedicht vom 10.04.2020
wallpaper-1019588
NEWS: Gregor McEwan lässt neue Single “I Got U” hören
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Italien: Aktuelle Wassertemperaturen für Italien am Mittelmeer
wallpaper-1019588
Vollbärtige „Kinderchen“ zerstören Olivenplantagen…