Petit H - mehr kreativität gibts nicht.

Pascale Mussard ist eine Nachfahrin des Hermès Markengründers Thierry Hermès und damit Directrice Artisque.
Petit H - mehr kreativität gibts nicht.
Dank ihr hat Hermès  nun ein neues Atelier: Petit H.
In "Petit H" werden Reste von Stoffen, Leder, Seide, Knöpfen, Kristallen (etc.) zu Spielzeug, Schmuck oder Möbeln verarbeitet.
Pascale Mussard fand es schade, die übergeblieben - jedoch edlen und teuren - Materialien "weg zu schmeißen".
Also kam sie auf die Idee, sie zu etwas anderem umzugestallten.
Mit der Hilfe von ihren Handwerkern und Designern, entwarf sie mehrere Produkte, wie zum Beispiel ein kleines Spielzeugauto aus Krokodilleder.
Mir gefallen die Entwurfe sehr!
Petit H - mehr kreativität gibts nicht.
Petit H - mehr kreativität gibts nicht.
Petit H - mehr kreativität gibts nicht.
Petit H - mehr kreativität gibts nicht.
Petit H - mehr kreativität gibts nicht.
Petit H - mehr kreativität gibts nicht.
Petit H - mehr kreativität gibts nicht.
xoxo C&M♥

wallpaper-1019588
Süßigkeiten reduzieren – Mit diesem Wissen schaffst du es!
wallpaper-1019588
Selbstbewusster werden mit diesen 7 Tipps!
wallpaper-1019588
Vietnamesische Frühlingsrollen – Nem Sei Gòn
wallpaper-1019588
Nachhaltig verreisen – Ich packe meinen Koffer
wallpaper-1019588
Trump ist bald Geschichte… Glaubt zumindest ehemaliger Berater
wallpaper-1019588
Der Chef im Ring...
wallpaper-1019588
Freie Fahrt durch den Sóller-Tunnel
wallpaper-1019588
Teelicht Verpackung weihnachtlich