Peter Jackson musste notoperiert werden!

Peter Jackson musste notoperiert werden!
"Herr der Ringe"-Regisseur Peter Jackson musste Medienberichten zufolge wegen eines Magengeschwüres notoperiert werden.
Demzufolge wurde Jackson Mittwochabend mit Bauchschmerzen in ein Krankenhaus in Wellington, Neuseeland, eingeliefert und umgehend behandelt.
Durch die unverhoffte Operation wird sich der Drehbeginn von "Der Hobbit" leicht verzögern. Dieser war ursprünglich für Februar angesetzt.
[Screenshot via]