Personalprälatur auch für WiSiKi

Die Piusbruderschaft könnte eine Personalprälatur in der Katholischen Kirche werden. Aber wie wäre es, ihre methodischen Zwillinge ebenfalls eine solche zuzugestehen? (Methodische Zwillinge, weil Piusbrüder und WirSindKirche die gleiche Kirchenmethode haben: Ich suche mir aus der Lehre der Kirche aus, was mir gefällt.) Unlängst hatte ja Paul M. Zulehner, wenn ich mich richtig erinnere, eine Probediözese wie z.B. Gurk-Klagenfurt eingefordert, um eine zölibatsfreie Diözese auszuprobieren. Was können die armen Diözesan-Bewohner dafür?
Daher ein einfacher Vorschlag: Gebt Helmut Schüller, der Pfarreriniative, der Laieninitiative, der Katholischen Aktion, WiSiKi & Co. eine Personalprälatur, wenn sie bereit sind, eine lehramtliche Note zu unterschreiben, in der die Glaubensinhalte festgeschrieben stehen, dafür in der Kirchendisziplin eine ähnliche Freiheit wie für die Piusbrüder, die übergetretenen Anglikaner und ähnliche Gruppierungen gewährt wird. Und dann schauen wir in fünfzig Jahren nach, ob es diese Personalprälatur noch mangels Gläubigen noch geben wird. Sie könnte “Gamaliel”-Personalprälatur heißen: durch sie wissen wir, ob die veränderte Disziplin wirklich “jesuanisch” ist oder ob sie nur von Menschen gemacht und damit dem Untergang geweiht ist.


wallpaper-1019588
#1140 [Level Up] Pulchi reached Level 11!
wallpaper-1019588
Süße Hundenamen
wallpaper-1019588
Badewannenaufsatz Test 2021: Vergleich der besten Badewannenaufsätze
wallpaper-1019588
Schreibtischunterlage Test 2021: Vergleich der besten Schreibtischunterlagen