Persona 5 the Animation: Cover des ersten Volumes enthüllt

Bereits seit einigen Wochen könnt ihr das erste Volume der Serie „Persona 5 the Animation" vorbestellen. Nun enthüllte peppermint anime auch das zugehörige Cover-Design der Amaray in O-Card.
Persona 5 the Animation: Cover des ersten Volumes enthüllt
Bestellen bei Amazon.de:

War ursprünglich noch ein Veröffentlichungsstart im Sommer 2019 geplant, ist nun angedacht, das erste Volume am 14. November 2019 in den Handel zu bringen. Darin enthalten sind die ersten sechs Episoden der Serie mit deutscher Synchronisation. Natürlich wird auch der japanische Originalton mit deutschen Untertiteln verfügbar sein. Als Bonusmaterial werden einige Trailer sowie das Clean Opening und Ending mit an Bord sein.

Die Anime-Serie entstand unter der Regie von Masashi Ishihama (From the New World) bei Studio A-1 Pictures. Das Konzept der Original-Story wurde dem Produzenten des Spielefranchises Katsura Hashino zugeschrieben. Satomi Ishikawa (Convenience Store Boy Friends) adaptierte dabei die originalen Charakterdesigns von Shigenori Soejima für die Animation. Für das Skript zeigte sich indes Shinichi Inotsume (Hayate the Combat Butler) verantwortlich. Sowohl der Opening-Song „Break in to Break Out" als auch der Ending Song „Infinity" wurden von Lyn beigesteuert.

Hierzulande stehen sowohl die Serie als auch das erste und zweite TV-Special bei WAKANIM zum Abruf bereit.

OmU-Trailer:

Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google

Handlung:

Im Frühjahr seines zweiten Oberschuljahrs wechselt Ren Amamiya auf die Shûjin-Schule. Gleich zu Schulanfang erwacht in Ren durch ein besonderes Ereignis seine Persona-Fähigkeit. Mit seinen neuen Freunden gründet er die Organisation „Phantom Thieves of Hearts", die gemeinsam versuchen, die Erwachsenen von ihren verdorbenen Begierden zu befreien, indem sie in deren Unterbewusstsein ihre Herzen stehlen. Doch bald wird die Stadt von umherwütenden Geistern ins Chaos gestürzt... In der hektischen Großstadt Tokyo verbringt die Gruppe ihr Leben als ganz normale Oberschüler, doch nach dem Unterricht ziehen sie als „Phantom Thieves of Hearts" im Hintergrund die Fäden. Der Vorhang fällt zu diesem Diebescoup!


wallpaper-1019588
Dokumentation: "Sie werden mich lieben, wenn ich tot bin" / "They'll Love Me When I'm Dead" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Die neue Mein Schiff 2 von TUI Cruises – Kabinen, Suiten, Decks
wallpaper-1019588
NEWS: The Lemonheads teilen neuen Song und kündigen Konzerte an
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
AceSpeeder3, Root Checker Pro und 18 weitere App-Deals (Ersparnis: 28,30 EUR)
wallpaper-1019588
Gameplay-Video zum brandneuen SAO-Videospiel veröffentlicht
wallpaper-1019588
Antarktis Kreuzfahrt und Expedition
wallpaper-1019588
KonoSuba: Genauer Kinotermin des Films bekannt gegeben