Perlen aus dem essence Sortiment

Ein dritter Post aus dieser Reihe und ein weitere kommt vielleicht noch, bisher habe ich gute Produkte aus dem alverde und Rival de Loop Sortiment vorgestellt. Soweit ich das mitbekommen habe, haben euch Posts in dieser Art interessiert, daher eine Vorsetzung sozusagen.

Ich denke die Marke essence ist sehr geläufig, sie ist günstig, das Sortiment ist groß und in so ziemlich jeden Drogeriemarkt ob dm, Rossmann oder Müller zu kaufen. Zwar sind die Editionen von essence eigentlich spannender, dachte ich, aber tatsächlich sind es nur Standartsortimentprodukte, die ich als Favoriten ansehe. So kann man sich täuschen …

DSCI0349

Better than gel nails Topsealer

Gefühlt benutzt ihn die ganze Bloggerwelt und auch ich habe ihn vorletztes Jahr getestet und für sehr gut empfunden, seitdem habe ich ihn ein oder zwei Mal nachgekauft. Ich lackiere meist nur eine Schicht Farblack und dank ihm trocknet der Nagellack innerhalb von ein paar Minuten komplett durch, außerdem glänzt der Nagellack noch schöner. Dazu hält eine Flasche ewig und er trocknet eher ein als das er leer wird, aber für 1.95€ nur zu empfehlen, für die die ihn noch nicht haben.

Blush und powder&blush Pinsel

Ich fasse die beiden einfach zusammen, sie sind "nachgemachte" Pinsel zu dem Moonlight und dem 50s Fever Le-Pinsel (wer die wohl noch kennt?), die es kurzzeitig im Standartsortiment gab. Beide benutzte ich seitdem für Rouge, Highlighter oder zum Konturieren – einfach perfekt für mich. Sie sind weich, verlieren keine Haare und tragen das jeweilige Produkt zufriedenstellend auf. Leider nicht mehr erhältlich!

xxxl Nude Gloss "nude kiss"

Ich trage sehr selten Lipgloss, mir gefällt es einfach nicht mehr so gut und wenn dann nur um dem Lippenstift auf den Lippen einen schönen Glanz zu geben. Wenn ich aber doch Lipgloss trage, dann diesen oder einen von Artdeco. Das ist meine 2. Version, die erste sieht schon etwas abgenutzt aus, da sie meistens immer in meiner Tasche dabei ist, falls ich Lipgloss trage möchte. Er ist sehr dezent und entspricht so ziemlich meiner Lippenfarbe. Soweit ich weiß müsste er auch noch im Sortiment bei essence zu finden sein.

Kajal "08 teddy"

Ich kann die zwei Farben der normalen essence Kajalstifte nur empfehlen, sie kosten schlappe 95ct und sind aber weich und geben gut Farbe ab. Natürlich hat es mir der braune zugesagt und ich verwende ihn immer öfter, da ich mal meine Anzahl an Kajalstiften verringern möchte. Die Farbe ist ein schnödes Schokobraun, aber sehr natürlich an den Augen. Am unteren Wimpernkranz hält er tatsächlich auch bei mir den ganzen Tag ziemlich gut. Und wie man sieht ist er auch schon stark runtergespitzt und benutzt!

Smokey Eyes Pinsel

Last but not least wieder ein Pinsel, jedoch ist dieser noch aktuell zu haben. Ich benutze ihn sehr gerne um Farben im Außenwinkel oder der Lidfalte aufzutragen und gleichzeitig zu verblenden. Er ist weich und relativ "locker" gebunden und besitzt keinen großen Widerstand, aber trotzdem macht er das bei mir sehr gut. Auch hier überzeugt noch der Preis von 1.25€, ich habe mir fest vorgenommen mir ein zweites Exemplar zu kaufen.

Tatsächlich befinden sich die Produkte fast alle in meiner Routine vor allem die Pinsel und der Topsealer, auf die ich schwer verzichten könnte. Mich interessieren natürlich eure Topprodukte von essence? Mehr Le-Produkte oder favorisiert ihr auch das Standartsortiment? Werdet ihr etwas nach dem Sortimentswechsel Februar 2013 etwas vermissen?


wallpaper-1019588
Naruto-Macher Kishimoto kündigt neuen Manga an
wallpaper-1019588
Übung macht den Meister - Unser neues Kinder-Klavier & Verlosung
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: TinTin geben mit „Sphären“ weitere Einblicke in ihre Debüt-EP
wallpaper-1019588
Norwegian schließt seinen Standort in Son San Joan
wallpaper-1019588
Wochenbeginn, der Alltag und ein bisschen Kür
wallpaper-1019588
Spezialisten für die IT-Personalvermittlung
wallpaper-1019588
IDER: Ins Gesicht geschrieben
wallpaper-1019588
Warum mich der OMKO 2019 in Ingolstadt von Joschi Haunsperger umgehauen hat