Peinlich: Trump klaut Logo bei Star Trek

Peinlich: Trump klaut Logo bei Star TrekAm gestrigen Freitag (24. Januar) twitterte Donald Trump voller Stolz das neue Logo seiner gerade beschlossenen Weltraumarmee (Space Force). Allerdings haben der US-Präsident und seine Militärs offenbar ein wichtiges Detail übersehen:

Das neue Logo der amerikanischen „Weltraumstreitkräfte“ sieht fast genauso aus, wie das Star Trek Logo aus der Science-Fiction-Fernsehserie. Auf Hohn und Spott mussten die Möchtegern-Weltraumkrieger unter dem Mafioso im Weißen Haus nicht lange warten.

Es kam schon ziemlich pikant herüber, als CNN einen Sprecher des US-Militärs zitierte, der schilderte, dass man Trump mehrere Logos zur Auswahl vorgelegt habe. Trump selbst habe sich dann für die Lösung entschieden, die aktuell für reichlich Spott und Häme im Internet sorgt.

Noch pikanter war aber die Tatsache, dass Trump sein Logo an genau dem Tag veröffentlichte, an dem auch die neue Fernsehserie „Star Trek: Picard“ Premiere feierte.

Peinlich: Trump klaut Logo bei Star TrekDarauf ist der Präsident der USA auch noch stolz und schreibt: „Nach Beratungen mit unseren Großen Militär-Führern, Designern und anderen, bin freue ich mich, das neue Logo für die United States Space Force, die sechste Sparte unseres bezaubernden Militärs zu präsentieren!“

Da fehlen einem bald wirklich die Worte…


wallpaper-1019588
Jetzt bewerben: Gaming Aid hat noch Stipendienplätze zu vergeben
wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
100 Inseln – Naturwunder auf Luzon
wallpaper-1019588
Der Amoklauf von Hanau war mit Ankündigung…
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu „Miss Kobayashi’s Dragon Maid“ veröffentlicht
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (274): Douglas Dare, Pish, Lanterns On The Lake
wallpaper-1019588
Samstagseintopf: Würstchenpfanne mit Kartoffeln und Kürbis